Universitätsbibliothek Wien

Language diversity and loyalty in the Habsburg army, 1868-1918

Scheer, Tamara (2020) Language diversity and loyalty in the Habsburg army, 1868-1918.
Habilitationsschrift, University of Vienna. Historisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
BetreuerIn: Habilitationsschrift

[img] PDF-File - Submitted Version
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (2178Kb)
DOI: 10.25365/thesis.65387
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-16285.19517.595664-9

Link zu u:search

Abstract in German

Diese Arbeit beschäftigt sich mit den Sprachenregelungen in der österreichisch-ungarischen Armee (1868-1918). Insgesamt wurden rund 12 Sprachen anerkannt und die Soldaten hatten das Recht in ihrer Sprache ihren Wehrdienst abzuleisten. Der erste Teil behandelt die rechtlichen Regelungen für die Umsetzung der Sprachenrechte der Bevölkerung sowie ihren Einschränkungen. Teil 2 behandelt die Auswirkungen auf Offiziere, Unteroffiziere und Soldaten. Teil 3 fragt nach der Debatte und Kritik im öffentlichen Raum, v.a. den Parlamenten und Zeitungen, sowie der Umsetzung der Regelungen in den Garnisonen. Teil 4 widmet sich dem Ersten Weltkrieg.

Schlagwörter in Deutsch

Habsburgermonarchie / Österreich-Ungarn / Sprachenvielfalt / Militärgeschichte

Item Type: Hochschulschrift (Habilitationsschrift)
Author: Scheer, Tamara
Title: Language diversity and loyalty in the Habsburg army, 1868-1918
Umfangsangabe: 309 Seiten
Institution: University of Vienna
Faculty: Historisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
Publication year: 2020
Language: eng ... Englisch
Supervisor: Habilitationsschrift
Classification: 15 Geschichte > 15.07 Kulturgeschichte
15 Geschichte > 15.08 Sozialgeschichte
15 Geschichte > 15.23 Erster Weltkrieg
15 Geschichte > 15.36 Europäische Geschichte 1815-1914
15 Geschichte > 15.37 Europäische Geschichte 1914-1945
15 Geschichte > 15.49 Ostmitteleuropa
15 Geschichte > 15.60 Schweiz, Österreich-Ungarn, Österreich
AC Number: AC16121897
Item ID: 65387
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)