Universitätsbibliothek Wien

Schwarzataler Bezirksbote

Luef, Sonja Christina (2009) Schwarzataler Bezirksbote.
Diplomarbeit, University of Vienna. Fakultät für Sozialwissenschaften
BetreuerIn: Feldinger, Norbert

[img]
Preview
PDF
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (6Mb)
DOI: 10.25365/thesis.5955
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-30127.31097.836865-4

Link zu u:search

Abstract in German

Die vorliegende Diplomarbeit zeichnet die 60jährige Geschichte des Schwarzataler Bezirksboten (SBB), einer Lokalzeitung im Bezirk Neunkirchen im südlichen Niederösterreich, nach. 1948 als kommunistische Boulevardzeitung aus einem Dreieinigkeitsblatt hervorgegangen, feierte der SBB schon bald als Sprachrohr der „kleinen Leute“ erste Erfolge – und das, obwohl der Eigentümer selbst, die KPÖ, zunehmend in der Bedeutungslosigkeit verschwand. Im Laufe der Jahrzehnte änderten sich die Schwerpunkte der Berichterstattung. Parteiverlautbarungen und Berichte aus dem Inneren der großen Betriebe wurden reduziert, das Aufdecken von Umweltproblemen hingegen als neue Möglichkeit entdeckt, die Leser zu emotionalisieren. Chronik, ausführliche Sportnachrichten und Veranstaltungshinweise sowie das Jugendressort nahmen aber zu jeder Zeit einen wichtigen Stellenwert ein. 1992 gab die KPÖ ihre inhaltliche Hoheit über ihre drei verbliebenen niederösterreichischen Lokalzeitungen zum Großteil ab und beschränkte sich nach der Gründung der NÖ Rundschau, die künftig auch beim SBB als Herausgeber fungierte, hauptsächlich auf die finanzielle Kontrolle. Im Jahr 2000 verkauften die Kommunisten schließlich an das NÖ Pressehaus, das sich damals noch zur Gänze im Besitz der Katholischen Kirche befand. Durch stetigen Personalabbau, seitenweise Übernahme von Artikeln der anderen Pressehaus-Wochenzeitung im Bezirk Neunkirchen, der NÖN, wurde der SBB zunehmend geschwächt. Mit der Umwandlung in eine Gratiszeitung im Jahr 2008 erreichte der Abstieg des SBB, der zu seiner Hoch-Zeit mit einer regionalen Reichweite von 65 Prozent zu den Marktführern am österreichischen Lokalzeitungs-Sektor führte, sein vorläufiges Ende.

Schlagwörter in Deutsch

Schwarzataler Bezirksbote / KPÖ / Lokalzeitung / Neunkirchen / kommunistische Wochenzeitung / Niederösterreichisches Pressehaus

Item Type: Hochschulschrift (Diplomarbeit)
Author: Luef, Sonja Christina
Title: Schwarzataler Bezirksbote
Subtitle: eine niederösterreichische Lokalzeitung im Spannungsfeld zwischen Kommunismus, Kirche und Boulevard
Umfangsangabe: 153 S.
Institution: University of Vienna
Faculty: Fakultät für Sozialwissenschaften
Publication year: 2009
Language: ger ... Deutsch
Supervisor: Feldinger, Norbert
Assessor: Feldinger, Norbert
Classification: 05 Kommunikationswissenschaft > 05.33 Pressewesen
AC Number: AC07777975
Item ID: 5955
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)