Universitätsbibliothek Wien

The Barcelona Process - a result of postcolonial politics?

Steinbichler, Stefanie Johanna (2009) The Barcelona Process - a result of postcolonial politics?
Dissertation, University of Vienna. Historisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
BetreuerIn: Schmale, Wolfgang

[img]
Preview
PDF
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (5Mb)
DOI: 10.25365/thesis.4280
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-30271.77885.572663-8

Link zu u:search

Abstract in English

In contrast to former Mediterranean Policy initiatives the Barcelona Process, launched in 1995, constitutes a coherent Policy with a multilateral dimension. By questioning the continuity and discontinuity of colonial remains in the European discourse it is the aim to gain results regarding the self-understanding of the European Union concerning its identity building as political power.

Schlagwörter in Englisch

Barcelona Process / Mediterranean Policy / European foreign policy

Abstract in German

Der Barcelona Prozess, der 1995 inittiert wurde, verkörpert den ersten koheränten politischen Ansatz der Europäischen Union im Mittelmeerraum. Mit Hilfe eines diskursanalytischen Ansatzes soll die Kontinuität beziehungsweise Diskontinuität des Fortbestandes eines kolonialesn Diskurses in der Europäischen Mittelmeepolitik untersucht werden. Die Ergebnisse zielen auf das Selbstverständnis der EU im Rahmen ihrer Identitätsbildung als politische Macht ab.

Schlagwörter in Deutsch

Barcelona Prozess / Mittelmeerpolitik / europäische Außenpolitik

Item Type: Hochschulschrift (Dissertation)
Author: Steinbichler, Stefanie Johanna
Title: The Barcelona Process - a result of postcolonial politics?
Umfangsangabe: X.,444 S. : graph. Darst.
Institution: University of Vienna
Faculty: Historisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
Publication year: 2009
Language: eng ... Englisch
Supervisor: Schmale, Wolfgang
Assessor: Schmale, Wolfgang
2. Assessor: Nolte, Hans-Heinrich
Classification: 15 Geschichte > 15.00 Geschichte: Allgemeines
AC Number: AC05040729
Item ID: 4280
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)