Universitätsbibliothek Wien

Die gezielten Sanktionen des UN-Sicherheitsrates und ihre Implementierung in die Europäische Union

Breyer, Silvia (2010) Die gezielten Sanktionen des UN-Sicherheitsrates und ihre Implementierung in die Europäische Union.
Dissertation, University of Vienna. Rechtswissenschaftliche Fakultät
BetreuerIn: Weiss, Friedl

[img]
Preview
PDF
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (2184Kb)
DOI: 10.25365/thesis.9806
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-29935.10739.293461-8

Link zu u:search

Abstract in German

Die Dissertation befaßt sich primär mit der Entstehung der gezielten Sanktionen (smart sanctions) des Sicherheitsrates der Vereinten Nationen und wie diese aufgrund der völkerrechtlichen Berechtigung in die Europäische Union implementiert werden. Erläutert wird die Entstehungsgeschichte dieser Sanktionen in den Prozeßen von Interlaken, Bonn/Berlin und Stockholm. Besonderes Hauptaugenmerk der Dissertation liegt in der europarechtlichen und völkerrechtlichen Berechtigung des Sicherheitsrates zur Verhängung von repressiven Mitteln und wie diese in die EU umgesetzt werden.Ein weiterer Höhepunkt dieser Arbeit liegt in der Darstellung der Rechtschutzmöglichkeiten von Betroffenen sowohl vor der UNO, dem EuGH und dem EGMR als auch vor den nationalen Gerichten, wobei Österreich und Deutschland besprochen werden.Dem Abschluss der Arbeit bilden Überlegungen zu möglichen Weiterentwicklungen und Verbesserungsvorschlägen der Sanktionenpolitik

Schlagwörter in Deutsch

Sanktion / gezielt / Maßnahmen / repressiv / EU / Implementierung / UNO

Schlagwörter in Englisch

smart / sanctions

Item Type: Hochschulschrift (Dissertation)
Author: Breyer, Silvia
Title: Die gezielten Sanktionen des UN-Sicherheitsrates und ihre Implementierung in die Europäische Union
Umfangsangabe: IX, 235 S.
Institution: University of Vienna
Faculty: Rechtswissenschaftliche Fakultät
Publication year: 2010
Language: ger ... Deutsch
Supervisor: Weiss, Friedl
Assessor: Weiss, Friedl
2. Assessor: Reinisch, August
Classification: 86 Recht > 86.86 Europarecht: Allgemeines
86 Recht > 86.91 Recht der internationalen Organisationen
86 Recht > 86.95 Internationale Gerichtsbarkeit
86 Recht > 86.84 Völkerrecht: Allgemeines
AC Number: AC08146962
Item ID: 9806
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)