Universitätsbibliothek Wien

Die KunsttherapeutIn als SchamanIn?

Schön, Petra (2010) Die KunsttherapeutIn als SchamanIn?
Diplomarbeit, University of Vienna. Fakultät für Sozialwissenschaften
BetreuerIn: Kremser, Manfred

[img]
Preview
PDF
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (407Kb)
DOI: 10.25365/thesis.9146
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-30056.91774.392766-8

Link zu u:search

Abstract in German

Die Beziehung zwischen Schamanismus, Kunst und Kunsttherapie stellt den thematischen Rahmen dieser Arbeit dar, die grundlegend in der Anthropologie der Heilung verortet liegt und sich somit am Schnittpunkt von Medizin-, Kunst- und Religionsanthropologie befindet. Die Frage nach dem Selbstverständnis von KunsttherapeutInnen, dem in dieser Arbeit nachgegangen wird, gibt Einblick in den Identifikationsprozess von KunsttherapeutInnen und ihrer Positionierung innerhalb aktueller Heilerlandschaften. Spannungen und kontroverse Perspektiven um die Verbindung zwischen Kunsttherapie und Schamanismus werden auf lokaler Ebene, das heißt unter dem Lehrkörper des Instituts für Expressive Therapy, sichtbar und im Rahmen dieser Arbeit diskutiert. Über die Kunst wird weiters eine Verbindung der beiden Ansätze auf inhaltlicher Ebene sichtbar gemacht. Facetten und Wirkfaktoren der Kunst im therapeutischen Kontext werden herausgearbeitet und mit Elementen schamanischer und indigener Heilrituale in Verbindung gesetzt. Die Kunsttherapie definiert sich nicht allein über die Verwendung künstlerischer Medien, die in der konkreten Therapiesituation zum Einsatz kommen, sondern auch über die kunstanaloge Haltung der TherapeutIn. Es werden Parallelen zwischen dem therapeutischen und künstlerischen Prozess abgeleitet und die Haltung von KünstlerInnen gegenüber ihrem „Werk“ mit der Haltung von KunsttherapeutInnen oder SchamanInnen gegenüber ihrer Klientel in Verbindung gebracht. Darüber hinaus werden die beiden vorgestellten Ansätze im Spannungsfeld der aktuellen gesundheitspolitischen Situation und in ihrer Beziehung zur Biomedizin beleuchtet.

Schlagwörter in Deutsch

Kunsttherapie / Heilung / Kunst / Ritual / Schamanismus / Medizinanthropologie

Schlagwörter in Englisch

Expressive Arts Therapy / Healing / Art / Ritual / Shamanism / Medical Anthropology

Item Type: Hochschulschrift (Diplomarbeit)
Author: Schön, Petra
Title: Die KunsttherapeutIn als SchamanIn?
Subtitle: zum Selbstverständnis von KunsttherapeutInnen an der Lesley Universität in Cambridge/Massachusetts
Umfangsangabe: 112 S.
Institution: University of Vienna
Faculty: Fakultät für Sozialwissenschaften
Publication year: 2010
Language: ger ... Deutsch
Supervisor: Kremser, Manfred
Assessor: Kremser, Manfred
Classification: 73 Ethnologie, Volkskunde > 73.55 Religionsethnologie: Allgemeines
77 Psychologie > 77.47 Bewusstseinszustände
20 Kunstwissenschaften > 20.05 Kunst in Beziehung zu anderen Wissenschaftsgebieten
44 Medizin > 44.98 Alternativmedizin
AC Number: AC08103823
Item ID: 9146
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)