Universitätsbibliothek Wien

Integration im Kindergarten - Veränderungen eines Kindes mit infantiler Cerebralparese und dessen Familie aus der Perspektive der Mutter und der Sonderkindergartenpädagogin

Grafeneder, Monika (2010) Integration im Kindergarten - Veränderungen eines Kindes mit infantiler Cerebralparese und dessen Familie aus der Perspektive der Mutter und der Sonderkindergartenpädagogin.
Diplomarbeit, University of Vienna. Fakultät für Philosophie und Bildungswissenschaft
BetreuerIn: Datler, Wilfried

[img]
Preview
PDF
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (1167Kb)
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-29815.68427.501370-8
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-29815.68427.501370-8

Link zu u:search

Abstract in German

Im Zentrum der vorliegenden Diplomarbeit steht ein Mädchen mit infantiler Cerebralparese, welches in einen integrativen Kindergarten eintritt. Mit Hilfe von Leitfadeninterviews mit der Mutter und der Sonderkindergartenpädagogin des Mädchens werden Veränderungen am und für das Kind und an und für dessen Familie herausgearbeitet, wobei der Fokus der Arbeit auf den von den interviewten Personen explizit genannten Veränderungen liegt. Es wurden sowohl mit der Mutter als auch mit der Sonderkindergartenpädagogin jeweils vier Interviews durchgeführt. Diese Interviewtermine fanden auf das gesamte erste Kindergartenjahr des Mädchens verteilt statt, aufgrund dessen die Veränderungen zeitlich eingeordnet werden können und ein Verlauf nachzeichenbar ist. Weiters gibt die Diplomarbeit auch Aufschluss darüber, welche Erklärungen die Interviewten für die von ihnen genannten Veränderungen haben. Die Arbeit steht in Zusammenhang mit der Diplomarbeit meiner Kollegin Vera Pomberger, die das Mädchen im Kindergarten mittels der Methode der Infant Observation beobachtete. Dadurch konnte ich die Perspektive der Mutter, der Sonderkindergartenpädagogin und der Beobachterin vergleichen, was den Abschluss der Arbeit darstellt. Dieser Vergleich ergibt, dass jede dieser drei Perspektiven durchaus andere Aspekte einbringt und das Gesamtbild von den Veränderungen mit jeder hinzukommenden Perspektive umfangreicher und detaillierter wird.

Schlagwörter in Deutsch

Integration / Kindergarten/ Behinderung / infantile Cerebralparese

Abstract in English

This thesis is about a girl with cerebral palsy who is starting to go to an integration nursery. Through guided interviews with the mother and the nursery teacher the changes in the girl and the family and their situation were revealed. The focus of the thesis is based on the changes explicitly mentioned by the people interviewed. Four interviews with both the mother and the nursery teacher were conducted throughout the year. Therefore, the changes can be chronologically classified, and her progress can be traced. Furthermore, the thesis provides explanations from the interviewees for the changes mentioned. The thesis is closely connected to the thesis by my colleague Vera Pomberger, who observed the girl in the nursery using the infant observation method. Through this connection, I was able to compare the perspective of the mother, the nursery teacher and the observer, which marks the end of the thesis. The outcome of this comparison is that each of these three perspectives introduces new aspects, and each additional perspective brings more depth and detail to the general view of the changes.

Schlagwörter in Englisch

integration / nursery / disability / infantile cerebral palsy

Item Type: Hochschulschrift (Diplomarbeit)
Author: Grafeneder, Monika
Title: Integration im Kindergarten - Veränderungen eines Kindes mit infantiler Cerebralparese und dessen Familie aus der Perspektive der Mutter und der Sonderkindergartenpädagogin
Umfangsangabe: IV, 203 S. : graph. Darst.
Institution: University of Vienna
Faculty: Fakultät für Philosophie und Bildungswissenschaft
Publication year: 2010
Language: ger ... Deutsch
Supervisor: Datler, Wilfried
Assessor: Datler, Wilfried
Classification: 80 Pädagogik > 80.25 Sonderpädagogik: Allgemeines
80 Pädagogik > 80.27 Körperbehindertenpädagogik
80 Pädagogik > 80.26 Geistigbehindertenpädagogik
80 Pädagogik > 80.83 Erziehung in Erziehungseinrichtungen
AC Number: AC08120521
Item ID: 9103
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)