Universitätsbibliothek Wien

Form and interpretation of the German discourse particles "ja", "doch" and "wohl"

Bárány, András (2009) Form and interpretation of the German discourse particles "ja", "doch" and "wohl".
Diplomarbeit, Universität Wien. Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
BetreuerIn: Prinzhorn, Martin

[img]
Vorschau
PDF
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (762Kb)
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-29463.56546.969962-1
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-29463.56546.969962-1

Link zu u:search

Abstract in Englisch

In this thesis, I analyse the German discourse particles ja, doch and wohl. I emphasise the analysis of their meaning and I argue that various previous research (among others by Lindner 1991, Ormelius-Sandblom 1997, Zimmermann 2004, 2008, Gast 2008) can be complemented with newer findings. I try to show that different discourse particles can be seen to have a similar common function, i.e. the interaction with the common ground and the participants' knowledge levels, respectively.

Schlagwörter in Englisch

discourse particles / common ground

Abstract in Deutsch

In dieser Arbeit werden die deutschen Modalpartikeln ja, doch und wohl behandelt. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Untersuchung ihrer Bedeutung. Ich argumentiere, dass verschiedene frühere Analysen (Lindner 1991, Ormelius-Sandblom 1997, Zimmermann 2004, 2008, Gast 2008) mit neuen Erkenntnissen ergänzt werden können. Es wird versucht zu zeigen, dass verschidene Modalpartikeln eine ähnliche, gemeinsame Funktion haben, nämlich die Interaktion mit dem common ground bzw. dem Wissen der GesprächsteilnehmerInnen.

Schlagwörter in Deutsch

Modalpartikeln / Diskurspartikeln / common ground

Dokumentenart: Hochschulschrift (Diplomarbeit)
AutorIn: Bárány, András
Titel: Form and interpretation of the German discourse particles "ja", "doch" and "wohl"
Umfangsangabe: X, 121 S.
Institution: Universität Wien
Fakultät: Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
Publikationsjahr: 2009
Sprache: eng ... Englisch
BetreuerIn: Prinzhorn, Martin
BeurteilerIn: Prinzhorn, Martin
Klassifikation: 17 Sprach- und Literaturwissenschaft > 17.50 Allgemeine Grammatik
18 Einzelne Sprachen und Literaturen > 18.09 Deutsche Sprache
17 Sprach- und Literaturwissenschaft > 17.52 Syntax
17 Sprach- und Literaturwissenschaft > 17.56 Semantik
AC-Nummer: AC07912854
Dokumenten-ID: 7532
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Dokument bearbeiten (nur für AdministratorInnen) Dokument bearbeiten (nur für AdministratorInnen)