Universitätsbibliothek Wien

Die Entwicklung der Archivierung vom Mikrofilm zum Scanner

Letic, Tajana (2009) Die Entwicklung der Archivierung vom Mikrofilm zum Scanner.
Diplomarbeit, University of Vienna. Zentrum für Translationswissenschaft
BetreuerIn: Budin, Gerhard

[img]
Preview
PDF
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (6Mb)
DOI: 10.25365/thesis.6664
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-30260.54592.409153-0

Link zu u:search

Abstract in German

Diese Magisterarbeit behandelt die Terminologie der Archivierung, insbesondere auf den Gebieten der Mikrofilmtechnik und des Scanners im Hinblick auf diese. Um die Terminologie in diesen Bereichen abfassen zu können, war es wichtig Fachtexte eingehend zu studieren und existierende Terminologiebestände zu suchen. Daher sind die Theorie sowie die dazugehörige Terminologie zum jeweiligen Bereich in drei Teilen abgehandelt. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass man bei der Terminologie klar den Ursprung der Technologie erkennt. Die klassische Archivierung und deren Terminologie sind stark an den romanischen Einfluss gekoppelt, der sich durch die Jahrhunderte verankert hat und im heutigen Sprachgebrauch nicht mehr wegzudenken ist. Bei der Mikroverfilmung erkennt man die Herkunft anhand der Termini, die aus dem Englischen und teilweise Französischen stammen, wobei sich natürlich auch hier noch der lateinische Ursprung vieler Archivierungstermini zeigt. Beim Scanner, der dem jüngsten und sich stetig weiter entwickelnden Gebiet angehört, erkennt man stark die englischen Wurzeln auf dem Gebiet der Hard- und Software, die sich auch in der Terminologie niederschlagen. Da sich viele Technologien und die dazugehörige Software auf internationaler Ebene entwickeln und unsere Welt vernetzt ist, dürfen englische Fachausdrücke nicht verwundern. So sind sehr viele Benennungen von Bauteilen des Scanners bis zu Ausgabeformaten der Digitalisierung nicht übersetzt, sondern gleich übernommen worden. Da die Sprache einem ständigen Wandel unterliegt, kann sich dies natürlich noch ändern. Alles in Allem ist die Terminologie auf allen drei Gebieten ausgeprägt und teilweise in Beständen ausgearbeitet.

Schlagwörter in Deutsch

Archiv / Archivierung / Mikrofilm / Scanner / Terminologie

Schlagwörter in Englisch

archive / archiving / microfilm / scanner / terminology

Item Type: Hochschulschrift (Diplomarbeit)
Author: Letic, Tajana
Title: Die Entwicklung der Archivierung vom Mikrofilm zum Scanner
Subtitle: Terminologievergleich Deutsch - Kroatisch
Umfangsangabe: 143 S. : Ill.
Institution: University of Vienna
Faculty: Zentrum für Translationswissenschaft
Publication year: 2009
Language: ger ... Deutsch
Supervisor: Budin, Gerhard
Assessor: Budin, Gerhard
Classification: 17 Sprach- und Literaturwissenschaft > 17.45 Übersetzungswissenschaft
AC Number: AC07840567
Item ID: 6664
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)