Universitätsbibliothek Wien

Deutsch-russische Kernwaffenterminologie mit Schwerpunkt auf die ehemaligen sowjetischen Atomwaffentestgelände Semipalatinsk und Nowaja Semlja

Laubreiter, Andreas (2009) Deutsch-russische Kernwaffenterminologie mit Schwerpunkt auf die ehemaligen sowjetischen Atomwaffentestgelände Semipalatinsk und Nowaja Semlja.
Diplomarbeit, University of Vienna. Zentrum für Translationswissenschaft
BetreuerIn: Budin, Gerhard

[img]
Preview
PDF
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (1988Kb)
DOI: 10.25365/thesis.6252
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-30343.60365.253264-4

Link zu u:search

Abstract in German

Die vorliegende Arbeit zum Thema „Deutsch-russische Kernwaffenterminologie mit Schwer-punkt auf die ehemaligen sowjetischen Atomwaffentestgelände Semipalatinsk und Nowaja Semlja“ beleuchtet zu Beginn die Militärsprache im Allgemeinen, wobei neben einem Defini-tionsversuch auf ihre Entwicklung, die verschiedenen Aspekte, die zur ständigen Modifizie-rung und Erweiterung der russischen und deutschen Militärsprache führen, die stilistischen Merkmale und übersetzungsrelevante Besonderheiten in diesem Bereich eingegangen wird. Im darauf folgenden Kapitel wird ein Überblick über die Grundlagen der Kernenergie und die wichtigsten Bombentypen geboten, der als Übergang zur Geschichte der sowjetischen Kern-physik und der Entwicklung der ersten sowjetischen Atombombe sowie zum atomaren Erbe der UdSSR, beginnend von den zwanziger Jahren bis heute, dienen soll. Im nächsten Teil meiner Arbeit werden die früheren sowjetischen Atomwaffentestgelände behandelt, wobei in den verschiedenen Unterkapiteln unter anderem ihre geographische Be-schaffenheit, das Leben auf dem ehemaligen Atomwaffentestgelände Semipalatinsk, die zahl-reichen Atomwaffentests und ihre Folgen untersucht werden. Das nachstehende Kapitel thematisiert die sowjetischen Produktionsstätten von Nuklear-sprengköpfen und die schwersten Atomunfälle zu Zeiten der UdSSR, woraufhin umgehend auf eine Auswahl an Antiatombewegungen eingegangen wird. Schließlich wird in den beiden nächsten Kapiteln die Theorie der Terminologielehre beleuch-tet und ein umfangreiches deutsch-russisches Glossar mit für den Atombereich relevanten Fachwörtern geboten.

Schlagwörter in Deutsch

Kernwaffen / Semipalatinsk / Nowaja Semlja / Terminologie / Atombombe

Item Type: Hochschulschrift (Diplomarbeit)
Author: Laubreiter, Andreas
Title: Deutsch-russische Kernwaffenterminologie mit Schwerpunkt auf die ehemaligen sowjetischen Atomwaffentestgelände Semipalatinsk und Nowaja Semlja
Umfangsangabe: 155 S.
Institution: University of Vienna
Faculty: Zentrum für Translationswissenschaft
Publication year: 2009
Language: ger ... Deutsch
Supervisor: Budin, Gerhard
Assessor: Budin, Gerhard
Classification: 17 Sprach- und Literaturwissenschaft > 17.24 Gruppensprachen, Fachsprachen, Sondersprachen
15 Geschichte > 15.74 Russland
AC Number: AC07819915
Item ID: 6252
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)