Universitätsbibliothek Wien

Selbstoptimierung im Kontext subjektivierter Arbeit

Gabriel, Laura (2020) Selbstoptimierung im Kontext subjektivierter Arbeit.
Masterarbeit, University of Vienna. Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
BetreuerIn: Kittel, Bernhard

[img] PDF-File
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (1405Kb)
DOI: 10.25365/thesis.62145
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-12286.86490.523955-4

Link zu u:search

Abstract in German

Die vorliegende Arbeit gibt Einblick in das Spannungsverhältnis dem ArbeitnehmerInnen gegenüberstehen, denn einerseits ist die Erwerbstätigkeit mit steigenden Ansprüchen an subjektive Potenziale verbunden und anderseits nimmt die Bedeutung von Arbeit zur Selbstentfaltung zu. Um der Ambivalenz entgegenzuwirken, geben Beschäftigten diesen Druck an sich weiter und streben nach Selbstverbesserung. Im Rahmen der Untersuchung wurde ermittelt, inwieweit subjektivierte Arbeit und Anerkennung auf das Ausmaß tätigkeitsbezogener Selbstoptimierung einwirken. Um den vermuteten Zusammenhang zu prüfen, wurden Umfragedaten der Bundesarbeiterkammer Österreich durch die Anwendung linearer Regressionen analysiert. Die Auswertungen zeigen, dass das Ausmaß berufsbezogener Optimierung seitens der Beschäftigten insbesondere durch Elemente subjektivierter Arbeit und Branchenzugehörigkeit geprägt wird und der Erhalt von Anerkennung kaum Einfluss darauf ausübt. Zudem wurde ersichtlich, dass soziodemografische Merkmale wenig geeignet sind, um selbstoptimierendes Verhalten zu erklären.

Schlagwörter in Deutsch

Arbeitssoziologie / Entgrenzung der Arbeit / Flexible Arbeit / Subjektivierung / Anerkennung / Selbstoptimierung

Item Type: Hochschulschrift (Masterarbeit)
Author: Gabriel, Laura
Title: Selbstoptimierung im Kontext subjektivierter Arbeit
Umfangsangabe: iv, 82 Seiten : Diagramme
Institution: University of Vienna
Faculty: Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
Studiumsbezeichnung bzw.
Universitätslehrgang (ULG):
Masterstudium Betriebswirtschaft
Publication year: 2020
Language: ger ... Deutsch
Supervisor: Kittel, Bernhard
Assessor: Kittel, Bernhard
Classification: 85 Betriebswirtschaft > 85.63 Arbeitsbeziehungen
70 Sozialwissenschaften allgemein > 70.04 Ausbildung, Beruf, Organisationen
71 Soziologie > 71.04 Ausbildung, Beruf, Organisationen
AC Number: AC15699631
Item ID: 62145
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)