Universitätsbibliothek Wien

Die Ikonographie der österreichischen "Landschaft" in den achtziger Jahren

Spiller, Sandra (2009) Die Ikonographie der österreichischen "Landschaft" in den achtziger Jahren.
Diplomarbeit, University of Vienna. Fakultät für Sozialwissenschaften
BetreuerIn: Gries, Rainer

[img]
Preview
PDF
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (2140Kb)
DOI: 10.25365/thesis.6054
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-29596.77052.580254-0

Link zu u:search

Abstract in German

Die vorliegende Arbeit soll 1. die „Landschaft“ der achtziger Jahre dar- und 2. den Zusammenhang zwischen der Entwicklung einer nationalen Identität Österreichs und der Landschaft als Instrument zur Identitätsstiftung herstellen. Zu guter letzt sollen alle drei Teile (Identität – Landschaft – achtziger Jahre) miteinander verknüpft und diese Verknüpfung anhand von bildlichen Darstellungen empirisch erarbeitet und überprüft werden. Zu diesem Zweck werden Plakatbeispiele aus dem Zeitraum von 1980 bis 1989 nach der dokumentarischen Methode analysiert. Im Mittelpunkt steht dabei die Frage, ob eine Veränderung innerhalb dieser Triade (nämlich der Identität) im Zeitraum der achtziger Jahre eine Veränderung in der ikonographischen Darstellung des Identität stiftenden Instruments (Landschaft) nach sich zieht.

Schlagwörter in Deutsch

Mediengeschichte / Achtziger Jahre

Item Type: Hochschulschrift (Diplomarbeit)
Author: Spiller, Sandra
Title: Die Ikonographie der österreichischen "Landschaft" in den achtziger Jahren
Umfangsangabe: 121 S. : Ill., graph. Darst., Kt.
Institution: University of Vienna
Faculty: Fakultät für Sozialwissenschaften
Publication year: 2009
Language: ger ... Deutsch
Supervisor: Gries, Rainer
Assessor: Gries, Rainer
Classification: 05 Kommunikationswissenschaft > 05.01 Geschichte der Kommunikationswissenschaft
AC Number: AC08125836
Item ID: 6054
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)