Universitätsbibliothek Wien

Auswirkungen von Epilepsie und ESES auf das kindliche Sprachsystem

Sommer-Lolei, Sabine (2019) Auswirkungen von Epilepsie und ESES auf das kindliche Sprachsystem.
Masterarbeit, University of Vienna. Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
BetreuerIn: Schaner-Wolles, Chris

[img] PDF-File
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (3883Kb)
DOI: 10.25365/thesis.57597
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-10772.97675.413069-7

Link zu u:search

Abstract in German

Die Auswirkungen erhöhter Anfallsbereitschaft des Gehirns, die sich in Epilepsien und ESES äußern, auf das sich in Entwicklung befindliche Sprachsystem bei Kindern, steht im Mittelpunkt dieser Arbeit. Hauptaugenmerk liegt auf vier, im frühen Kindesalter auftretenden, Epilepsiesyndromen (Rolando-Epilepsie, Landau-Kleffner-Syndrom, Rasmussen-Syndrom und CSWS-Syndrom), die die Sprachentwicklung betroffener Kinder auf unterschiedliche Weise beeinflussen können. Für einen umfassenden Überblick wird die tendenzielle Entwicklung des kindlichen Gehirns anhand von Abbildungen illustrativ dargestellt und beschrieben. Dem folgt eine Zusammenfassung des neurotypischen Erstspracherwerbs unter Berücksichtigung wesentlicher Schritte der frühkindlichen Sprachentwicklung. Danach werden in einem weiteren Kapitel die Begriffe Anfallsbereitschaft, Epilepsie und ESES definiert. Termini, die für das Verständnis wesentlich sind, werden erklärt und die vier oben angeführten Syndrome im Detail behandelt. Dabei liegt der Fokus darauf einen guten Überblick zu schaffen Ursache, Verlauf, Symptome und Auswirkungen betreffend. Auf Basis dieser Grundlage werden die erworbenen Sprachstörungen aufgelistet, genau beschrieben und abgegrenzt. Insbesondere wird auf die erworbene Aphasie Bezug genommen und auf sonstige expressive und rezeptive Störungen der Spontansprache. Zum Abschluss werden Therapieformen diskutiert und alternative Wege der Kommunikation aufgezeigt.

Schlagwörter in Deutsch

Epilepsiesyndrom / Landau-Kleffner-Syndrom / LKS / Rolando-Epilepsie / Rasmussen-Syndrom / CSWS-Syndrom / ESES / status epilepticus / erhöhte Anfallsbereitschaft / Auswirkungen auf das Sprachsystem / Störungen der sprachlichen Entwicklung durch Epilepsie / Erworbene Aphasie bei Epilepsie / Sprachverarbeitung im Gehirn / Sprachtherapie

Abstract in English

This thesis focusses on the effects of the general disposition (in terms of seizures) of the brain under epilepsy and ESES to the just developing language system of children. Particular attention will be payed to four epi-lepsy syndromes, namely: Landau-Kleffner-syndrome, Rolandic epilepsy, CSWS-syndrome, and Rasmussen syndrome which influence the lan-guage and speech development of affected children in various ways. Complete richly illustrated insight is given regarding the prototypical de-velopment of the child’s brain. This is followed by a summary of the neu-rotypical first-language acquisition while taking into account key steps in early childhood language development. In addition, the neurological disposition, epilepsy and ESES will be de-fined, and crucial terminology will be explained. The previously men-tioned four syndromes will be presented in detail in relation to their cause, symptoms, course, and consequences. On the basis of the above the acquired language and speech disorders will be listed and described. All expressive and receptive specific lan-guage related deficits of spontaneous speech in children will be covered; with an emphasis on acquired aphasia. The paper will conclude with presenting forms of therapies like: medication, operation, seizure control, cannabis, and language and speech therapy. Alternative ways of communication will also be displayed.

Schlagwörter in Englisch

epilepsy syndrome / Landau-Kleffner-syndrome / LKS / benign Rolandic epilepsy / Rasmussen-syndrome / CSWS-syndrome / ESES / status epilepticus / increased susceptibility / effects on children’s developing language system / language impairment / acquired epileptic aphasia / disorders of language development / language and brain / language therapy

Item Type: Hochschulschrift (Masterarbeit)
Author: Sommer-Lolei, Sabine
Title: Auswirkungen von Epilepsie und ESES auf das kindliche Sprachsystem
Umfangsangabe: 105 Seiten : Illustrationen
Institution: University of Vienna
Faculty: Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
Studiumsbezeichnung bzw.
Universitätslehrgang (ULG):
Masterstudium Allgemeine Linguistik: Grammatiktheorie und kognitive Sprachwissenschaft
Publication year: 2019
Language: ger ... Deutsch
Supervisor: Schaner-Wolles, Chris
Assessor: Schaner-Wolles, Chris
Classification: 17 Sprach- und Literaturwissenschaft > 17.06 Sprachwissenschaft: Allgemeines
17 Sprach- und Literaturwissenschaft > 17.35 Neurolinguistik
17 Sprach- und Literaturwissenschaft > 17.34 Psycholinguistik: Sonstiges
17 Sprach- und Literaturwissenschaft > 17.69 Sprachwissenschaft: Sonstiges
AC Number: AC15448978
Item ID: 57597
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)