Universitätsbibliothek Wien

Paul Hausser und die Waffen-SS

Haschke, Hannes (2009) Paul Hausser und die Waffen-SS.
Diplomarbeit, Universität Wien. Historisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
BetreuerIn: Neugebauer, Wolfgang

[img]
Vorschau
PDF
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (2099Kb)
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-30078.71043.406270-1
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-30078.71043.406270-1

Link zu u:search

Abstract in Deutsch

Die Frage, ob die Waffen-SS Angehörigen und Paul Hausser im Speziellen ganz normale Soldaten waren, kann ich auf der Grundlage der von mir verwendeten wissenschaftlichen Literatur eindeutig verneinen. Zahlreiche Verbrechen bezeugen die Schuld der Waffen-SS. Trotz seiner wichtigen Führungsrolle wurde Paul Hausser nach dem Krieg nicht als Kriegsverbrecher angeklagt, obwohl ihm unterstehende Waffen-SS Einheiten Gräueltaten begangen hatten. Die Literatur, auf die sich diese Arbeit stützt, konnte keine Beweise für Verbrechen unter seiner direkten Verantwortung geben. Der ehemalige Waffen-SS Oberstgruppenführer und Generaloberst Paul Hausser wird in der Nachkriegszeit zu einem der wichtigsten Verteidiger der Waffen-SS (wie in dieser Arbeit angeführt als Zeuge im Nürnberger Kriegverbrecherprozess 1945/46 und später mit seinen Schriften) und zu einem Mitbegründer der HIAG. Auch in der heutigen Zeit ist die Aufarbeitung von Nazi-Verbrechen während des 2. Weltkrieges leider noch nicht annähernd abgeschlossen. Insbesondere in Österreich ist eine kritische Auseinandersetzung mit der eigenen Vergangenheit in ausreichender Form meines Erachtens nicht erfolgt. Umso wichtiger ist eine kritische wissenschaftliche, publizistische und politische Auseinandersetzung mit solchen Auffassungen.

Schlagwörter in Deutsch

2. Weltkrieg / Waffen-SS / Paul Hausser

Dokumentenart: Hochschulschrift (Diplomarbeit)
AutorIn: Haschke, Hannes
Titel: Paul Hausser und die Waffen-SS
Untertitel: Soldaten wie andere auch?
Umfangsangabe: 99 S. : Ill.
Institution: Universität Wien
Fakultät: Historisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
Publikationsjahr: 2009
Sprache: ger ... Deutsch
BetreuerIn: Neugebauer, Wolfgang
BeurteilerIn: Neugebauer, Wolfgang
Klassifikation: 15 Geschichte > 15.24 Zweiter Weltkrieg
15 Geschichte > 15.43 Deutsche Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts
AC-Nummer: AC07765501
Dokumenten-ID: 5614
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Dokument bearbeiten (nur für AdministratorInnen) Dokument bearbeiten (nur für AdministratorInnen)