Universitätsbibliothek Wien

Homo oeconomicus unbound

Jauk, Josef (2009) Homo oeconomicus unbound.
Masterarbeit, University of Vienna. Fakultät für Sozialwissenschaften
BetreuerIn: Neckel, Sieghard

[img]
Preview
PDF
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (692Kb)
DOI: 10.25365/thesis.5593
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-29857.24551.775365-0

Link zu u:search

Abstract in German

In der neoklassischen ökonomischen Theorie werden Marktteilnehmer als rationale Nutzenmaximierer beschrieben, deren Eigennutzen die grundlegende Präferenz ihres Handelns darstellt. Bekannt ist dieser ideale Akteur als sogenannter Homo oeconomicus. Vor allem in der Soziologie und der Psychologie hat dieses Konzept zu zahlreichen Anregungen innerhalb der Disziplinen geführt. Der Volkswirtschaft hingegen hat es vor allem einen eher imperialistischen Ruf eingebracht (vgl. Franz 2004: 3). Im Licht der jüngsten Ereignisse auf den internationalen Finanzmärkten soll dieser klassische Rationalitätsstandard erneut bearbeitet werden. Dazu wurde der Versuch unternommen, diesen Rationalitätstyp anhand ausgewählter Problembereiche als Realtyp vor dem Hintergrund personaler und sozialer Einflussfaktoren herauszuarbeiten. Das Ergebnis ist eine soziologische Exploration an der disziplinären Schnittstelle zwischen Soziologie, Psychologie und Ökonomie, deren Ziel jedoch keine transdisziplinäre Verknüpfung unterschiedlicher theoretischer Ansätze ist, sondern ein Versuch einen Bezug zur empirischen Wirtschaftssoziologie herzustellen, die die praktischen Probleme von Händler und Fondsmanager untersucht.

Schlagwörter in Deutsch

Rationalität / Risiko / Finanzmärkte / Homo oeconomicus

Item Type: Hochschulschrift (Masterarbeit)
Author: Jauk, Josef
Title: Homo oeconomicus unbound
Subtitle: eine soziologische Exploration zu Risikoverhalten und Rationalität in der Finanzwelt
Umfangsangabe: 64 S. : graph. Darst.
Institution: University of Vienna
Faculty: Fakultät für Sozialwissenschaften
Publication year: 2009
Language: ger ... Deutsch
Supervisor: Neckel, Sieghard
Assessor: Neckel, Sieghard
Classification: 71 Soziologie > 71.42 Wirtschaftliche Faktoren
AC Number: AC08084144
Item ID: 5593
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)