Universitätsbibliothek Wien

"No biggie! No worries!" - an empirical investigation of the Australian English with a focus on its use of hypocoristics

Czerny, Alina (2018) "No biggie! No worries!" - an empirical investigation of the Australian English with a focus on its use of hypocoristics.
Diplomarbeit, University of Vienna. Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
BetreuerIn: Kryk-Kastovsky, Barbara

[img] PDF-File
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (4Mb)
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-18774.61081.111152-9

Link zu u:search

Abstract in English

When listening to conversations between Australians, it can doubtlessly be noticed that their language contains certain features which distinguish their English from other varieties. Hence, the purpose of this thesis is to first of all provide an overview of the history of Australian English in order to get an understanding of how this fairly recent variety of English has established itself and developed from the time of its settlement until today. Secondly, this thesis will discuss features which are characteristic of Australian English and how they make it different from other varieties of English. In particular, the second chapter will focus on the phonetical, lexical and syntactical characteristics and will also investigate stress and intonation patterns of Australian English. A further aspect discussed in this chapter is the social and regional variation which occurs in the language of Australians. Owing to the fact that hypocoristics are a vital feature of Australian English, the third chapter will focus on hypocoristics in English in general and in Australian English, in particular. Since hypocoristic word forms represent cultural ideas prevalent in Australia, this chapter also focuses on concepts which are desired and valued in Australia. Building on this thorough analysis, the final chapter will cover the qualitative research undertaken for this thesis, which investigates the usage and function of hypocoristics as well as their representation of Australian cultural concepts.

Schlagwörter in Englisch

Australian English / Standard Australian English / language characteristics / hypocoristics / Australian cultural values and concepts

Abstract in German

Beobachtet man Konversationen zwischen Australiern, so kann festgestellt werden, dass das Englisch der Australier einzigartige Charakterstika vorweist, die es ermöglichen, dass das australische Englisch von anderen Variationen unterschieden werden kann. Um die Enstehung des australischen Englisch zu verstehen, beschäftigt sich diese Diplomarbeit zuerst mit der Geschichte und Entwicklung des australischen Englisch. Das zweite Kapitel beschäftigt sich mit den Charakterstika des australischen Englisch und geht genauer auf phonologische, lexikalische und syntaktische Merkmale sowie auf Betonungsmuster ein. Ein weiterer Fokus dieses Kapitels ist es die sozialen sowie regionalen Unterschiede des australischen Englisch zu besprechen. Während einige Sprachforscher der Meinung sind, dass regionale Variation im australischen Englisch nicht vorgefunden werden kann, haben andere Forscher bewiesen, dass sowohl soziale als auch regionale Unterschiede im australischen Englisch vorkommen. Aufgrund der wichtigen Rolle die hypokoristische Formen im australischen Englisch und dessen Charakterisierung spielt, beschäftigt sich das dritte Kapitel mit Hypokoristika in Englisch im Allgemeinen sowie im australischen Englisch im Besonderen. Deswegen werden Hypokoristika bezüglich ihrer Form und Bildung analysiert und hypokoristische Wortbildungen für die Kategorien Vornamen, Ortsbezeichnungen und Substantive besprochen. Da hypokoristische Formen im australischen Englisch auch häufig kulturelle Konzepte representieren, werden Vorstellungen und Werte, die in Australien angestrebt werden, genauer diskutiert. Aufbauend auf diese Theorien, behandelt das letzte Kapitel, die qualitative Forschung, die für diese Diplomarbeit durchgeführt worden ist und sich mit den Funktionen von Hypokoristika sowie deren Representation von kulturellen Konzepten beschäftigte.

Schlagwörter in Deutsch

Australisches Englisch / Standardsprache in Australien / Hypokoristika / kulturelle Konzepte und Vorstellungen

Item Type: Hochschulschrift (Diplomarbeit)
Author: Czerny, Alina
Title: "No biggie! No worries!" - an empirical investigation of the Australian English with a focus on its use of hypocoristics
Umfangsangabe: iii, 185 Seiten : Illustrationen, Diagramme, Karten
Institution: University of Vienna
Faculty: Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
Studiumsbezeichnung bzw.
Universitätslehrgang (ULG):
Lehramtsstudium UF Englisch UF Psychologie und Philosophie
Publication year: 2018
Language: eng ... Englisch
Supervisor: Kryk-Kastovsky, Barbara
Assessor: Kryk-Kastovsky, Barbara
Classification: 17 Sprach- und Literaturwissenschaft > 17.10 Sprache in Beziehung zu anderen Bereichen der Wissenschaft und Kultur
17 Sprach- und Literaturwissenschaft > 17.28 Ethnolinguistik
17 Sprach- und Literaturwissenschaft > 17.20 Soziolinguistik: Allgemeines
AC Number: AC15383915
Item ID: 54813
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)