Universitätsbibliothek Wien

Finanzielle Haushaltsentscheidungen in Vietnam

Peterlik, Ria-Ursula (2009) Finanzielle Haushaltsentscheidungen in Vietnam.
Dissertation, University of Vienna. Fakultät für Psychologie
BetreuerIn: Kirchler, Erich
Keine Volltext-Freigabe durch VerfasserIn.

[img] PDF - Zur Anzeige nicht freigegeben
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

-
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-29621.78438.273854-3

Link zu u:search

Abstract in German

In der vorliegenden Schrift wird die Wiener Tagebuchstudie, welche mit 40 Ehepaaren über einen Zeitraum von einem Jahr durchgeführt wurde, in Vietnam, einem völlig anderen Kulturraum repliziert. Das Ziel ist, die Dynamik von finanziellen Entscheidungen im privaten Haushalt zu erfassen und zu verstehen, wie Frauen und Männer in Vietnam gemeinsame Entscheidungen treffen. Es ist anzunehmen, dass aufgrund der geprägten Rollenbilder in Vietnam auch gegenwärtig die Aufgabenbereiche der Partner segmentiert sind, so dass Frauen von Mittelschichtfamilien in traditionell weiblichen Aufgabenbereichen das Sagen haben, und Männer immer noch in jenen Bereichen, die in den westlichen Industriestaaten ehemals den Männern zugeschrieben wurden. Am Tagebuch nahmen 52 Paare über einen Zeitraum von 92 Tagen teil und füllten das Tagebuch täglich getrennt voneinander aus. Die Ergebnisse sind zum Teil mit jenen aus der Wiener Tagebuchstudie vergleichbar. So haben auch in Vietnam jene Partner mehr Einfluss in Entscheidungen, die in der Sache kompetenter sind und zum Teil jene, die die Entscheidung als besonders wichtig befinden. Unterschiedlich zu den Befunden in Österreich ist hingegen, dass die Entscheidungsgeschichte einen entgegengesetzen signifikanten Einfluss ausübt: so waren in der Wiener Studie Ausgleichseffekte über die Zeit derart feststellbar, dass der Partner, welcher in der Vergangenheit das Sagen hatte, in aktuellen Entscheidungen meist weniger Einfluss ausüben konnte. In Vietnam dominiert ein Partner, abhängig vom Entscheidungsinhalt, über längere Zeit, was auf eine klare Rollensegmentierung hinweist. Auch bezüglich der angewandten Einflusstaktiken berichten die Paare in Vietnam etwas andere Muster als jene in Österreich.

Schlagwörter in Deutsch

finanzielle Haushaltsentscheidungen / Paarbeziehung / Tagebuchblatt / Gesprächsthemen / Konflikte / Hanoi

Abstract in English

This research replicates the Vienna Diary Study, which has been conducted over a period of one year with 40 couples, in Vietnam under a completely different cultural environment. The aim was to record and understand the dynamics of financial decisions in private households, how women and men make joint decisions. It is to be assumed that on the basis of distinctive role models existing spheres of activities are segmented between partners, meaning that women from middle-class families will dominate in traditional female spheres of activities, and men will still dominate in areas formally attributed to men in western industrialized countries. 52 couples participated in the diary over a period of 92 days and completed the dairy separately on a daily basis. The results are partially comparable to those of the Vienna Diary Study conducted in Austria during 2000. As in the original study, taking decisions in Vietnam, the partner who knows more about the matter that requires a decision dominates and partially the one who is particularly concerned about the decision. However the findings deviate from Austrian results when the decision history exercises a significant opposite influence: the Vienna Diary Study was able to determine compensation effects over time, meaning that the partner who dominated previous decisions had less influence in present decisions. In Vietnam a partner dominates, depending on the content of the decision, over a longer period which suggests a distinct segmentation of roles. Also with regard to applied influence tactics couples in Vietnam show a different pattern from those in the Austrian study.

Schlagwörter in Englisch

financial household decisions / close relationships / Diary Study / topics / conflicts / Hanoi

Item Type: Hochschulschrift (Dissertation)
Author: Peterlik, Ria-Ursula
Title: Finanzielle Haushaltsentscheidungen in Vietnam
Subtitle: Anwendung und Adaption der Wiener Tagebuchstudie
Umfangsangabe: 153 S. : Ill., Kt., 1 CD-ROM
Institution: University of Vienna
Faculty: Fakultät für Psychologie
Publication year: 2009
Language: ger ... Deutsch
Supervisor: Kirchler, Erich
Assessor: Maderthaner, Rainer
2. Assessor: Penz, Elfriede
Classification: 77 Psychologie > 77.93 Angewandte Psychologie
AC Number: AC05040619
Item ID: 5413
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)