Universitätsbibliothek Wien

A genre analysis of physiotherapists' master thesis abstracts and its educational implications in the Austrian context

Hochhold, Theresa (2018) A genre analysis of physiotherapists' master thesis abstracts and its educational implications in the Austrian context.
Diplomarbeit, University of Vienna. Historisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
BetreuerIn: Smit, Ute

[img] PDF-File
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (2384Kb)
DOI: 10.25365/thesis.52394
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-19385.22422.914354-7

Link zu u:search

Abstract in English

For Austrian physiotherapy students who are writing their master thesis, the production of an English abstract is not obligatory. However, it is highly sensible to author one as a well-written English abstract increases the potential audience of one’s scientific contributions considerably. Unfortunately, academic writing is not a God-given gift but a hard-earned skill. When it comes to academic writing in a foreign language, proponents of the ESP (English for Specific Purposes) branch of genre analysis believe that a competent language teacher confiding in genre-based teaching is advantageous. Hence, the aim of this thesis was to gain insights into the structure of and lexical choices in L1 physiotherapy master thesis abstracts through a genre-analysis. Methodologically, 131 abstracts from Canada, New Zealand and Australia were collected online and then a move as well as a corpus analysis was conducted. Additionally, the English-speaking abstracts were compared to 90 abstracts from Austria and Switzerland considering their length. Finally, the results from all three analyses were applied in the production of teaching material which showed the worth of genre analyses for the teaching of English for physiotherapists.

Schlagwörter in Englisch

abstracts / physiotherapy / master thesis / genre analysis

Abstract in German

Das Verfassen eines englischen Abstracts ist für Physiotherapie Master Studenten in Österreich nicht verpflichtend. Da aber die potentielle Leserschaft auf Grund eines ansprechenden englischen Abstracts signifikant vergrößert werden kann ist das Einfügen eines solchen sinnhaft. Leider ist das Verfassen akademischer Texte eine Fähigkeit die man sich auch in seiner Muttersprache hart erarbeiten muss. Geht es nun um das Verfassen eines solchen Textes in einer Fremdsprache - in diesem Fall Englisch - ist ein Fachhlehrer der sich dabei auf die Ergebnisse von entsprechenden Genre Analysen stützt von Vorteil. Das Ziel der vorliegenden Arbeit war es daher die grundsätzliche Struktur der Abstracts, sowie die Entscheidungen auf sprachlicher Ebene von Individuen mit Englisch als Muttersprache zu untersuchen. Dafür wurden 131 Abstracts aus Kanada, Neuseeland und Australien online gesammelt und eine Genre Analyse sowie eine Corpus Analyse durchgeführt. Außerdem wurden die Englisch-sprachigen Abstracts hinsichtlich ihrer Länge mit 90 Abstracts aus Österreich und der Schweiz verglichen. Abschließend wurden die Ergebnisse der drei Analysen für die Erstellung von Unterrichtsmaterial verwendet was die Anwendbarkeit der Ergebnisse von Genre Analysen für die Produktion von derartigem Material zeigt.

Schlagwörter in Deutsch

Abstracts / Physiotherapie / Master Arbeit / Genre analyse

Item Type: Hochschulschrift (Diplomarbeit)
Author: Hochhold, Theresa
Title: A genre analysis of physiotherapists' master thesis abstracts and its educational implications in the Austrian context
Umfangsangabe: viii, 81, circa 15 ungezählte Seiten : Diagramme
Institution: University of Vienna
Faculty: Historisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
Studiumsbezeichnung bzw.
Universitätslehrgang (ULG):
Lehramtsstudium UF Englisch UF Geschichte, Sozialkunde, Polit.Bildg.
Publication year: 2018
Language: eng ... Englisch
Supervisor: Smit, Ute
Assessor: Smit, Ute
Classification: 17 Sprach- und Literaturwissenschaft > 17.24 Gruppensprachen, Fachsprachen, Sondersprachen
81 Bildungswesen > 81.92 Berufliche Weiterbildung
AC Number: AC15107206
Item ID: 52394
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)