Universitätsbibliothek Wien

"Ich bin ja überhaupt nicht mehr auf der Welt"

Vogltanz, Melanie (2018) "Ich bin ja überhaupt nicht mehr auf der Welt".
Diplomarbeit, University of Vienna. Zentrum für LehrerInnenbildung
BetreuerIn: Janke, Pia

[img] PDF-File
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (834Kb)
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-17981.66926.691753-9
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-17981.66926.691753-9

Link zu u:search

Abstract in German

Die vorliegende Arbeit untersucht Diskurse krisenhafter Männlichkeit der Jahrhundertwende anhand dreier ausgesuchter Werke Arthur Schnitzlers, Der Traumnovelle, Leutnant Gustl und Spiel im Morgengrauen. Besonderes Augenmerk wird dabei auf die performative Darstellung von Geschlecht gelegt und inwiefern auferlegte Erwartungen und die Zuschreibung hegemonialer Rollenbilder von außen die Subjektivierung der einzelnen Figuren und ihre Selbstwahrnehmung beeinflussen. Zum Tragen kommen dabei zeitgenössische Diskurse von Maskulinität, etwa der male gaze als Ausdruck von Machtverhältnissen, Männlichkeit und (militärischer) Ehrbegriff, Gefühlskälte, Rationalität und Mut als oberste Prämissen des Mannes im Fin de Siécle, wie sie etwa in der Duellkultur ihren Ausdruck fanden, Männlichkeit und finanzielle Potenz und der Waffensuizid als finaler performativer Akt von Maskulinität.

Schlagwörter in Deutsch

Men´s studies / Arthur Schnitzler / Performativität / Männlichkeitskrise

Item Type: Hochschulschrift (Diplomarbeit)
Author: Vogltanz, Melanie
Title: "Ich bin ja überhaupt nicht mehr auf der Welt"
Subtitle: performative Männlichkeitskrise(n) in Arthur Schnitzlers "Traumnovelle", "Leutnant Gustl" und "Spiel im Morgengrauen"
Umfangsangabe: 114 Seiten
Institution: University of Vienna
Faculty: Zentrum für LehrerInnenbildung
Studiumsbezeichnung bzw.
Universitätslehrgang (ULG):
Lehramtsstudium UF Deutsch UF Englisch
Publication year: 2018
Language: ger ... Deutsch
Supervisor: Janke, Pia
Assessor: Janke, Pia
Classification: 18 Einzelne Sprachen und Literaturen > 18.10 Deutsche Literatur
17 Sprach- und Literaturwissenschaft > 17.97 Texte eines einzelnen Autors
17 Sprach- und Literaturwissenschaft > 17.90 Literatur in Beziehung zu anderen Bereichen von Wissenschaft und Kultur
AC Number: AC15058083
Item ID: 52264
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)