Universitätsbibliothek Wien

How professional and passionate teachers motivate their learners

Loacker, Theresa (2018) How professional and passionate teachers motivate their learners.
Diplomarbeit, University of Vienna. Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
BetreuerIn: Smit, Ute

[img] PDF-File
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (1581Kb)
DOI: 10.25365/thesis.51229
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-23145.03350.473562-5

Link zu u:search

Abstract in English

Although research on motivational strategies is extensive, analysing teachers’ beliefs about motivational strategies is rather limited. Moreover, despite substantial evidence that the teachers’ motivation, professionalism and passion are in a clear relation with strengthening student motivation, it seems like these three teacher characteristics have never been related to the teachers’ use of motivational strategies. What has also been somewhat neglected is whether the age of students influences the motivational strategies teachers apply. Therefore, the purpose of this study was to find out how motivated, professional and passionate primary and secondary Austrian English teachers motivate their students through motivational strategies. Seven exemplary teachers who, based on having completed a questionnaire prior to the study, can be considered as motivated, professional and passionate, took part in semi-structured interviews. These interviews were transcribed and analysed through a qualitative content analysis which involved coding for themes and developing categories. The results showed that the teachers’ motivation, professionalism and passion closely interrelate and that the participants saw these three personal features as correlating positively with creating and increasing student motivation and as being motivational strategies. In addition, it was concluded that the preponderance of motivational strategies is suitable for younger and older students, albeit learners have to be motivated age appropriately. Furthermore, a broad variety of useful techniques to motivate learners could be collected. These findings therefore contribute to broadening the repertoire of motivational strategies of experienced and future teachers and invite stakeholders to reflect upon the importance of being motivated, professional and passionate.

Schlagwörter in Englisch

motivation / motivational strategies / language teacher cognition research / teacher beliefs / teacher motivation / teacher professionalism / teacher passion /enthusiasm

Abstract in German

Obwohl bereits zahlreiche Studien über Motivationsstrategien publiziert wurden, ist das Forschungsfeld der Lehrerkognition im Bezug auf Motivationsstrategien im Fremdsprachenunterricht limitiert. Forschungen konnten zwar bestätigen, dass persönliche Eigenschaften einer Lehrperson, nämlich Motivation, Professionalität und Leidenschaft, sich als äußerst positiv auf die Motivation der einzelnen Schüler/innen auswirken, dennoch scheint es, als ob diese drei Persönlichkeitsmerkmale noch nicht mit Motivationsstrategien in Verbindung gebracht wurden. Im Rahmen dieser Diplomarbeit wurde deshalb erforscht, wie motivierte, professionelle und leidenschaftliche Lehrer/innen ihre Schüler/innen zum Englischlernen motivieren. Außerdem wurde behandelt, wie sich Professionalität und Leidenschaft zeigen und inwiefern die Motivation, Professionalität und Leidenschaft einer Lehrperson die Motivation der Lernenden beeinflusst. Des Weiteren wurde die Thematik erfasst, ob Volksschüler mit anderen Strategien motiviert werden sollten als Schüler der Unter- und Oberstufe. Zu diesem Zweck wurden sieben Experteninterviews durchgeführt. Alle Interviews wurden aufgenommen, transkribiert und durch eine qualitative Inhaltsanalyse analysiert. Laut Ergebnissen dieser Studie konnte belegt werden, dass die Lehrperson selbst einen Hauptbestandteil im Bereich der Motivation der Lernenden darstellt und dass erfolgreiches Motivieren und in dieser Hinsicht auch erfolgreiches Erlernen einer Fremdsprache besser gelingt, wenn man als Lehrer/in motiviert, professionell und leidenschaftlich ist. Als ein weiteres Forschungsergebnis konnte herausgefunden werden, dass der Großteil aller Motivationsstrategien unabhängig des Alters der Lernenden einsetzbar ist. Anhand dieser Studie können sich (zukünftige) Lehrpersonen orientieren, mit welchen Strategien sie ihre Schüler/innen motivieren und wie sie ihr Repertoire an Motivationsstrategien erweitern können.

Schlagwörter in Deutsch

Motivation / Motivationsstrategien / Lehrerkognitionsforschung / Überzeugungen von Lehrpersonen / Lehrermotivation / Professionalität / Leidenschaft

Item Type: Hochschulschrift (Diplomarbeit)
Author: Loacker, Theresa
Title: How professional and passionate teachers motivate their learners
Subtitle: a teacher cognition research on motivational strategies in the context of Austrian EFL primary and secondary education
Umfangsangabe: i, 167 Seiten
Institution: University of Vienna
Faculty: Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
Studiumsbezeichnung bzw.
Universitätslehrgang (ULG):
Lehramtsstudium UF Englisch UF Italienisch
Publication year: 2018
Language: eng ... Englisch
Supervisor: Smit, Ute
Assessor: Smit, Ute
Classification: 17 Sprach- und Literaturwissenschaft > 17.41 Sprachdidaktik
81 Bildungswesen > 81.31 Lehrpersonal, Erziehungspersonal
80 Pädagogik > 80.80 Pädagogisches Umfeld: Allgemeines
AC Number: AC15102622
Item ID: 51229
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)