Universitätsbibliothek Wien

Theoriegestützes Handeln in der Praxis von Volksschullehrerinnen und psychoanalytisch-pädagogischen Erziehungsberaterinnen

Dippelreiter, Birgit (2017) Theoriegestützes Handeln in der Praxis von Volksschullehrerinnen und psychoanalytisch-pädagogischen Erziehungsberaterinnen.
Masterarbeit, University of Vienna. Fakultät für Philosophie und Bildungswissenschaft
BetreuerIn: Datler, Wilfried

[img] PDF-File
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (1751Kb)
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-24322.15104.668271-2
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-24322.15104.668271-2

Link zu u:search

Abstract in German

Die vorliegende Masterarbeit entstand im Kontext des Forschungsprojekts »TheoPrax«, das von Univ.-Prof. Dr. Wilfried Datler initiiert wurde. Im Zuge dieser Masterarbeit dient das »Wiener Interview zur Identifizierung der mentalen Repräsentation praxisleitender Theorien« kurz: WIRTH, zur Untersuchung, ob professionell Tätige in pädagogischen und angrenzenden Bereichen die mentale Repräsentation praxisleitendender Theorien und Konzepte klar nachzeichnen können. Das Kernstück dieser Masterarbeit bildet eine qualitative Studie, in der leitfadengestützte Interviews mit sechs psychoanalytisch-pädagogischen Erziehungsberaterinnen und sechs Volksschullehrerinnen geführt wurden. Für die Auswertung wurde ein bestimmter Abschnitt der geführten Interviews gewählt (Teil III) und mit Hilfe eines Kodierleitfadens dahingehend analysiert, ob einerseits die Befragten in der Interviewsituation in der Lage sind, eine wissenschaftliche Theorie oder ein wissenschaftliches Konzept zu nennen. Andererseits ist die vorliegende Masterarbeit der Frage nachgegangen, inwieweit und mit welcher Präzision die Befragten unter Bezugnahme auf eine konkrete Praxissituation verdeutlichen können, in welcher Weise sie sich an der genannten Theorie bzw. an dem genannten Konzept orientiert haben, um die geschilderte Situation zu verstehen, in der Situation bestimmte Entscheidungen zu treffen oder in Folge weitere Handlungen zu setzen.

Schlagwörter in Deutsch

mentale Representation praxisleitender Theorien und Konzepte / TheoPrax

Abstract in English

This thesis is embedded in a research project, which was established by Univ.-Prof. Wilfried Datler in the Department of »Psychoanaytic Paedagogic«, Department of Educational Science at the University of Vienna. This thesis provides an empirical study if and how professionals are guided by theoretical knowledge in professional practice. It is a first-time extensive approach on identifying the conscious decision on using theoretical knowledge in the professional practice. Therefore a guided interview was used to receive statements of the professionals. The analysis of the transcribed interviews was used to learn if and how professionals are capable to express in which way they used the the theoretical knowledge in professional practice.

Item Type: Hochschulschrift (Masterarbeit)
Author: Dippelreiter, Birgit
Title: Theoriegestützes Handeln in der Praxis von Volksschullehrerinnen und psychoanalytisch-pädagogischen Erziehungsberaterinnen
Subtitle: eine empirisch-qualitative Untersuchung
Umfangsangabe: 148 Seiten : Diagramme
Institution: University of Vienna
Faculty: Fakultät für Philosophie und Bildungswissenschaft
Studiumsbezeichnung bzw.
Universitätslehrgang (ULG):
Masterstudium Bildungswissenschaft
Publication year: 2017
Language: ger ... Deutsch
Supervisor: Datler, Wilfried
Assessor: Datler, Wilfried
Classification: 80 Pädagogik > 80.04 Ausbildung, Beruf, Organisationen
AC Number: AC14531974
Item ID: 49296
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)