Universitätsbibliothek Wien

Change Management bei Umstrukturierungen im Bankensektor

Mader, Helena (2017) Change Management bei Umstrukturierungen im Bankensektor.
Masterarbeit, University of Vienna. Fakultät für Sozialwissenschaften
BetreuerIn: Froschauer, Ulrike

[img] PDF-File
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (1056Kb)
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-22771.93097.189852-8
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-22771.93097.189852-8

Link zu u:search

Abstract in German

Gegenstand der vorliegenden Arbeit ist die Rekonstruktion der Systemdynamiken innerhalb der Organisationsstrukturen während des Prozesses einer Umstrukturierung in einer Bank und den dort auftretenden Konflikten, unter Einbezug der Perspektiven von Organisationsmitarbeitenden, einer externen Beraterin und MitarbeiterInnen. Der Fokus hinter der Forschung liegt auf den Konflikten die in der Organisation auftreten und der Umgang des Change Managements mit jenen Konflikten. Die Untersuchung erfolgte vor dem Hintergrund des qualitativ-interpretativen Paradigmas und dem auf der Systemtheorie basierten qualitativen Methodenrepertoire entwickelt von Froschauer und Lueger. Die theoretische Rahmung bildet die Systemtheorie nach Niklas Luhmann. Das beforschte Unternehmen befand sich zum Zeitpunkt der Forschung inmitten einer umfangreichen Umstrukturierung durch die Planung eines Umzuges und eines dort befindlichen neuen Arbeitskontextes für den die MitarbeiterInnen vorbereitet werden. Innerhalb der Umstrukturierung finden zahlreiche Konflikte statt, die sich unter anderem in der Geschichte des Unternehmens niederschlagen, im Alter der MitarbeiterInnen, den Führungskräften, der Arbeitsmotivation, der Identifikation der MitarbeiterInnen, Gewohnheiten und der Unternehmenskultur.

Schlagwörter in Deutsch

Change Management / Umstrukturierung / Bankensektor / qualitative Sozialforschung / Organisationssoziologie / Organisatorischer Wandel / Systemtheorie / Systemanalyse / Niklas Luhmann / Autopoiesis / Smart Working

Abstract in English

The aim of this thesis is the reconstruction of the system dynamics within the organizational structures during the process of restructuring and the conflicts that arise there, taking into account the perspectives of employees from the department of organizational development, an external consultant and employees. The focus behind the research lies on the conflicts that occur in the organization and the handling of change management with those conflicts. The research took place within the background of the qualitative interpretative paradigm with the qualitative method repertoire developed by Froschauer and Lueger. The theoretical framework is the system theory according to Niklas Luhmann. At the time of research, the researched organization was in the midst of extensive restructuring through the planning of a relocation and a new working environment for which the employees had to be prepared. Within the restructuring process, numerous conflicts took place embedded in the history of the company, the age of the employees, the management, the motivation to work, the identification of the employees and the corporate culture.

Schlagwörter in Englisch

Restructuring / banking sector / qualitative research / organizational sociology / organizational change / system theory / system analysis

Item Type: Hochschulschrift (Masterarbeit)
Author: Mader, Helena
Title: Change Management bei Umstrukturierungen im Bankensektor
Umfangsangabe: 122 Blätter
Institution: University of Vienna
Faculty: Fakultät für Sozialwissenschaften
Studiumsbezeichnung bzw.
Universitätslehrgang (ULG):
Masterstudium Soziologie
Publication year: 2017
Language: ger ... Deutsch
Supervisor: Froschauer, Ulrike
Assessor: Froschauer, Ulrike
Classification: 85 Betriebswirtschaft > 85.62 Personalwesen
71 Soziologie > 71.02 Theorie der Soziologie
71 Soziologie > 71.04 Ausbildung, Beruf, Organisationen
71 Soziologie > 71.42 Wirtschaftliche Faktoren
71 Soziologie > 71.41 Sozialer Wandel
70 Sozialwissenschaften allgemein > 70.03 Methoden, Techniken und Organisation der sozialwissenschaftlichen Forschung
70 Sozialwissenschaften allgemein > 70.99 Sozialwissenschaften allgemein: Sonstiges
70 Sozialwissenschaften allgemein > 70.04 Ausbildung, Beruf, Organisationen
05 Kommunikationswissenschaft > 05.12 Kommunikationsprozesse
AC Number: AC14481276
Item ID: 48091
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)