Universitätsbibliothek Wien

Die Jahrhunderthochwässer 2002 und 2013 im Vergleich

Bilderl, Barbara (2017) Die Jahrhunderthochwässer 2002 und 2013 im Vergleich.
Diplomarbeit, University of Vienna. Fakultät für Geowissenschaften, Geographie und Astronomie
BetreuerIn: Glade, Thomas

[img] PDF-File
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (10Mb)
DOI: 10.25365/thesis.47929
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-22768.03568.278573-7

Link zu u:search

Abstract in German

Hochwässer sind immer wieder kehrende Naturkatastrophen in Österreich. Das Hoch-wasser 2002 zeigte Defizite in vielen Aufgabenbereichen beim Umgang mit Extrem-hochwässern. Seitens der Regierung wurde gehandelt und man entwickelte sich hin vom Hochwasserschutz zum integrierten Hochwasserschutz. Aufgrund dieser Transfor-mation wurden Defizite von 2002 thematisch behandelt und es wurde versucht, diese zu beheben. In vielen Bereichen konnten erkannte Fehler ausgebessert werden, einige wurden jedoch nur zum Teil behoben. Getroffene Maßnahmen wurden bei dem Hoch-wasser 2013 erneut auf die Probe gestellt. Diese Arbeit soll eine Übersicht bieten, welche Schutzmaßnahmen nach dem Hochwas-serereignis 2002 getroffen wurden und wie diese zur Schadensminimierung beigetragen haben.

Schlagwörter in Deutsch

Hochwassermanagement

Abstract in English

In Austria, flood is one of the most common natural disasters. The flood of 2002 revealed deficits in many sectors of the strategies of flood management. Measures were taken by the Austrian Government to reduce damages of future flood events. As a result, flood pro-tection took the form of integrated flood management. In the course of this transformation, shortfalls in flood management have been thematically discussed and attempts to elimi-nate mismanagement in flood control have been taken. In many sectors, the Government was able to correct errors. Nevertheless, some deficits still existed in 2013. In this year, another dramatic flood hit the country. The question that derives is, whether implementa-tions held up to this emerging challenge. This thesis offers an overview about the protective measures taken after the flood in 2002 and how these contributed to minimization of damage in 2013.

Item Type: Hochschulschrift (Diplomarbeit)
Author: Bilderl, Barbara
Title: Die Jahrhunderthochwässer 2002 und 2013 im Vergleich
Subtitle: wie hat sich das Hochwassermanagement an der Donau verändert?
Umfangsangabe: 94 Seiten : Illustrationen
Institution: University of Vienna
Faculty: Fakultät für Geowissenschaften, Geographie und Astronomie
Studiumsbezeichnung bzw.
Universitätslehrgang (ULG):
Lehramtsstudium UF Geschichte, Sozialkunde, Polit.Bildg. UF Geographie und Wirtschaftskunde
Publication year: 2017
Language: ger ... Deutsch
Supervisor: Glade, Thomas
Assessor: Glade, Thomas
Classification: 38 Geowissenschaften > 38.09 Physische Geographie
AC Number: AC13776139
Item ID: 47929
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)