Universitätsbibliothek Wien

"doch in andere weeg ohne nachthaill und schaden"

Wagner, Nikolaus (2017) "doch in andere weeg ohne nachthaill und schaden".
Masterarbeit, Universität Wien. Historisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
BetreuerIn: Scheutz, Martin

[img] PDF-Dokument
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (4Mb)
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-22774.47348.724153-8
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-22774.47348.724153-8

Link zu u:search

Abstract in Deutsch

Die vorliegende Masterarbeit befasst sich mit dem Aufbau, der Organisation und der wirtschaft-lichen Tätigkeit des Langenloiser Bürgerspitals in der Frühen Neuzeit anhand seiner Geschäfts-bücher. Aufgrund einer günstigeren Quellenlage beschränkt sich die Analyse jedoch auf die Jahre 1673 – 1674 und 1773 – 1774 und bietet somit für den Zeitraum der zweiten Hälfte des 17. und des 18. Jahrhunderts einen ersten Einblick in die zentrale Fürsorgeanstalt des Marktes, dessen wirtschaftliche Grundlage vor allem auf dem Weinbau basierte. In erster Linie werden für die Untersuchung Rechnungsbücher als Quellenbasis herangezogen, die in den jeweiligen Jahren die Einnahmen und Ausgaben des Spitals dokumentierten. Hierfür wurden in einem ers-ten Schritt die zeitgenössischen Angaben nach heutigen Maßstäben korrigiert, nach einem ei-gens erstellten Kontenplan neu geordnet und summiert. Daraufhin wurden die Ergebnisse der einzelnen Jahre sowohl untereinander, als auch, soweit möglich, mit anderen Bürgerspitälern aus Niederösterreich verglichen. Zusätzlich zu den Rechnungsbüchern lassen sich auch durch weitere Quellen, wie bspw. spital-, wirtschafts- und Grundbücher mehr Informationen für den besagten Zeitraum erhalten. So liefern ein Inventar, ein Grundbuch und zwei Insassenverzeich-nisse wertvolle Angaben bezüglich der Vermögens- und Besitzstruktur des Bürgerspitals, so-dass besonders für die Jahre 1673 und 1774 eine äußerst genaue Darstellung des Aufbaus, der Organisation und der wirtschaftlichen Tätigkeit erreicht werden konnte.

Schlagwörter in Deutsch

Bürgerspital / Rechnungsbücher / Langenlois / Waldviertel / Frühe Neuzeit / Inventar / Organisation / wirtschaftliche Tätigkeit / Einnahmen / Ausgaben

Abstract in Englisch

The present master’s thesis focuses on the structure, organization and economic activity of the hospital of Langenlois during the Early Modern Period, based on its account books. Considering the availability to sources, the study concentrates on the time periods of 1673 – 1674 and 1773 – 1774. The research paper at hand provides a first presentation of one the most important welfare institutions of Langenlois, which economic base was especially built on growing and selling wine. The majority of the analyzed sources are account books in which earnings and expenses are listed for each year. Firstly, the information is corrected, newly structured and summarized by use of a new chart of accounts. Secondly, the results of each year are compared with each other and, if possible, with other similar institutions in Lower Austria. Additionally, other sources like spital-, wirtschafts-, or grundbücher are used to compile further information for the selected time period. Specifically data from one inventory, one grundbuch, and two resident registers are very conducive and valuable for the analysis of the hospital’s assets and property.

Dokumentenart: Hochschulschrift (Masterarbeit)
AutorIn: Wagner, Nikolaus
Titel: "doch in andere weeg ohne nachthaill und schaden"
Untertitel: das Bürgerspital von Langenlois in der Frühen Neuzeit im Spiegel seiner Geschäftsbücher
Umfangsangabe: 121 Seiten : Illustrationen
Institution: Universität Wien
Fakultät: Historisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
Studiumsbezeichnung bzw.
Universitätslehrgang (ULG):
Masterstudium Geschichtsforschung, Historische Hilfswissenschaften und Archivwissenschaft
Publikationsjahr: 2017
Sprache: ger ... Deutsch
BetreuerIn: Scheutz, Martin
BeurteilerIn: Scheutz, Martin
Klassifikation: 15 Geschichte > 15.08 Sozialgeschichte
15 Geschichte > 15.09 Wirtschaftsgeschichte
15 Geschichte > 15.60 Schweiz, Österreich-Ungarn, Österreich
AC-Nummer: AC13771360
Dokumenten-ID: 47892
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Dokument bearbeiten (nur für AdministratorInnen) Dokument bearbeiten (nur für AdministratorInnen)