Universitätsbibliothek Wien

The depictions of women attributed to the Ottoman painter Levni in the album H.2164

Compagnon, Suzanne Alice (2017) The depictions of women attributed to the Ottoman painter Levni in the album H.2164.
Masterarbeit, University of Vienna. Historisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
BetreuerIn: Ritter, Markus

[img] PDF-File
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (73Mb)
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-22005.40584.749959-5
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-22005.40584.749959-5

Link zu u:search

Abstract in English

This Master thesis attempts to shed light on a corpus of little studied paintings: the depictions of women attributed to the eighteenth-century Ottoman painter Abdülcelil Çelebi Levni in the album H.2164 in the Topkapı Palace Museum. For the first time, the album’s materiality is documented based on direct observation of the object. The material evidence from the album suggests a different history and chronology from the ones so far circulated in scholarly literature. The formal characteristics of the paintings themselves suggest they were completed by different artists, and it seems probable they were produced by a workshop linked to Levni. Indeed, a number of pictorial conventions reoccur in these works, which give them a certain homogeneity. The interest in the depiction of fabric and costumes is a defining feature of these paintings, and therefore, the study of these aspects enlightens us as to the aesthetics created by the artists. Another interesting component in this album is the painting of a reclining woman asleep, which is accompanied by an image of a sleeping reclining man on the opposite folio. The figures’ pose recalls Safavid paintings with lying, naked or clothed, women such as some of the works by Reza ʿAbbasi and Sadiqi Beg. Furthermore, the use of a reclining position in combination with other elements results in a ‘feminisation’ of the male figure, due to the fact he is depicted in the same way as the woman.

Schlagwörter in Englisch

Levni / depictions of women / 18th century / workshop / eroticism / album / painting

Abstract in German

Die Masterarbeit befasst sich mit den wenig erforschten Frauendarstellungen im Album H. 2164 im Topkapı Palast Museum, die dem osmanischen Maler des 18. Jahrhunderts Abdülcelil Çelebi Levni zugeschrieben werden. Zum ersten Mal wird die Materialität des Albums dokumentiert, basierend auf dessen direkter Beobachtung. Die Hinweise aus dem Album deuten auf eine Geschichte und Chronologie, die sich von den gängigen Thesen unterscheidet, hin. Selbst die formalen Merkmale der Malereien suggerieren, dass sie von verschiedenen Malern abgeschlossen wurden, und das wahrscheinlich in einer mit Levni verbundenen Werkstatt. Tatsächlich weisen die Malereien etliche künstlerische Konventionen auf, die einen zusammenhängenden Stil bilden. Das Interesse für die Darstellung der Stoffe und der Kostüme ist eine Besonderheit der Malereien, deshalb erleuchtet deren Untersuchung die von den Künstlern geschaffte Ästhetik. Ein weiteres interessantes Element des Albums ist die Zusammensetzung zweier gegenüberstehenden Malereien: Eine mit einer liegenden, schlafenden Frau, die andere mit einem liegenden, schlafenden Mann. Die Haltung der Figuren erinnert an safavidische Malereien mit liegenden, nackten oder bekleideten Frauen, wie manche Werke von Reza ʿAbbasi und Sadiqi Beg. Außerdem führt die Verwendung der liegenden Stellung zusammen mit anderen Aspekten zu einer ‘Verweiblichung’ des Mannes, da er in der gleichen Art und Weise wie die Frau dargestellt ist.

Schlagwörter in Deutsch

Levni / Frauendarstellung / 18. Jahrhundert / Werkstatt / Erotik / Album / Malerei

Item Type: Hochschulschrift (Masterarbeit)
Author: Compagnon, Suzanne Alice
Title: The depictions of women attributed to the Ottoman painter Levni in the album H.2164
Umfangsangabe: i, 122 Seiten : Illustrationen
Institution: University of Vienna
Faculty: Historisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
Studiumsbezeichnung bzw.
Universitätslehrgang (ULG):
Masterstudium Kunstgeschichte
Publication year: 2017
Language: eng ... Englisch
Supervisor: Ritter, Markus
Assessor: Ritter, Markus
Classification: 20 Kunstwissenschaften > 20.50 Islamische Kunst
AC Number: AC13748575
Item ID: 47148
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)