Universitätsbibliothek Wien

Albanische Parteiprogramme im Balkanraum

Arifi, Dritero (2017) Albanische Parteiprogramme im Balkanraum.
Dissertation, University of Vienna. Fakultät für Sozialwissenschaften
BetreuerIn: Gärtner, Heinz

[img] PDF-File
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (3414Kb)
DOI: 10.25365/thesis.46669
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-28818.61938.711477-1

Link zu u:search

Abstract in German

Politische Parteien entstanden aufgrund gesellschaftlicher Forderungen und sind deshalb ein Produkt der vielen unterschiedlichen gesellschaftlichen und technologischen Entwicklungsprozesse. Durch die Entwicklung und den Aufstieg der verschiedenen gesellschaftlichen Schichten bildeten sich unterschiedliche Interessen diverser Gruppen aus. Als Unterstützung dieser gesellschaftlichen Interessen, je nach politischer Strömung, wurden dazugehörige Ideologien beziehungsweise Inhalte zu Parteiprogramme entworfen, die jene Interessen von Grundstückbesitzern, Unternehmern, Gewerkschaften entsprachen und sich bis hin mit Umweltfragen beschäftigten. Das Auftreten von unterschiedlichen Interessengruppen hat den politischen Parteien ermöglicht, eine unersetzliche Rolle bei der Etablierung der Demokratie zu spielen. So beschäftigt sich diese Dissertation vor allem mit den relevanten Programmen der politischen albanischen Parteien im westlichen Balkan. Daher werden während der Forschung drei Themen aufgezeigt. Der Zweck dieser Forschung ist vor allem die Konzentration auf soziale, ethnische und euro-atlantische Komponenten. In diesem Zusammenhang werden alle Dokumente analysiert, die mit den oben genannten Themen zu tun haben. Die Themenauswahl richtet sich einerseits nach dem Zweck dieser Studie, um die Ansichten der albanischen Parteiprogramme darzustellen, andererseits liefert sie die Begründung für die Eignung der jeweiligen Programme, um die Werte und grundlegenden Ziele der sozialen, ethnischen oder nationalen und europäischen Politik zu identifizieren. Aus diesem Grund haben albanische politische Parteien eine zentrale Rolle in der Entwicklung der neuen Demokratie, speziell in den "albanischen Gebieten" auf dem Balkan. Durch die Identifizierung der Politik in den Unterschieden wie in sozialen, ethnischen u.a. Fragen, können albanische politische Parteien als Promotor gesehen werden, die Einfluss auf die Zunahme von politischem Bewusstsein nehmen können und von sozialer, staatlicher, konstitutioneller und nationaler Bedeutung sein können. Durch das Engagement verschiedener politischer Gruppierungen kann also Einfluss auf politische Prozesse genommen werden.

Schlagwörter in Deutsch

Politische Parteien / Funktion des Parteiprogramms / Albanische Politische Parteien / Albanische Parteiprogramme / Balkanraum

Abstract in English

Political parties were established as a result of different societies ‘articulated needs, and for this reason they are a product of different processes of changing societies. This means that with the advance and development of the society there came to surface the interests of different groups. As a support to these interests, also because of the political development, we have the creation of ideologies, of the political parties, starting with the interests of land owners, industrialists, syndicates and up to environmental issues. The appearance of different interests groups, have made it possible for political parties to play an irreplaceable role in the establishment of democracy. As so, this dissertation mainly deals with the relevant political Albanian parties’ programs in the Western Balkans. Therefore, during the research there will be shown three topics, or to be more precise the purpose of this research is focused mainly on social, ethnic and Euro-Atlantic component. In this context, all programs, respectively political parties’ documents that have to do with the above mentioned topics, will be analyzed. On the one hand, the purpose of this study and the selection of these topics, is done in order to deliver the outlook of Albanian political parties‘ programs, and on the other hand, it is because these reasons that political parties‘ programs are appropriate to identify the values and basic objectives to social, ethnic or national and European politics. For this reason Albanian political parties have a central role in the development of the new democracy specifically in the “Albanian areas“ in the Balkans by identifying the policies in the differences such as in social issues, ethnic, etc. Albanian Political parties can be seen as a promoter that can have influence the increase of political consciousness, social, state, constitutional and national importance. So, as a result of the engagement of different political groupings there can be an influence in political processes.

Schlagwörter in Englisch

Political Parties / Function of the party program / Albanian political parties / Albanian Party Programs / Balkan area

Item Type: Hochschulschrift (Dissertation)
Author: Arifi, Dritero
Title: Albanische Parteiprogramme im Balkanraum
Subtitle: ein Vergleich
Umfangsangabe: 254 Seiten : Diagramme, Karten
Institution: University of Vienna
Faculty: Fakultät für Sozialwissenschaften
Studiumsbezeichnung bzw.
Universitätslehrgang (ULG):
Dr.-Studium der Philosophie Politikwissenschaft
Publication year: 2017
Language: ger ... Deutsch
Supervisor: Gärtner, Heinz
Assessor: Gärtner, Heinz
2. Assessor: Höll, Otmar
Classification: 89 Politologie > 89.61 Politische Parteien
AC Number: AC13729485
Item ID: 46669
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)