Universitätsbibliothek Wien

The stolen generations as literary motif in Doris Pilkington's novel "Follow the rabbit-proof fence" and Phillip Noyce's film "Rabbit-proof fence"

Mitterhuemer, Gregor (2017) The stolen generations as literary motif in Doris Pilkington's novel "Follow the rabbit-proof fence" and Phillip Noyce's film "Rabbit-proof fence".
Diplomarbeit, University of Vienna. Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
BetreuerIn: Maver, Igor
Keine Volltext-Freigabe durch VerfasserIn.

[img] PDF-File - Zur Anzeige nicht freigegeben
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

-
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-17283.27263.924768-4

Link zu u:search

Schlagwörter in Englisch

Stolen Generations

Abstract in German

Diese Diplomarbeit analysiert das literarische Motiv der Gestohlenen Generationen in dem Buch Follow the Rabbit-Proof Fence von Doris Pilkington und in dem Film Rabbit-Proof Fence von Philip Noyce. Am Beginn der Arbeit wurde ein theoretischer Hintergrund für ein tieferes Verständnis über die Geschichte der Ureinwohner Australiens und deren Schicksal gegeben. Es folgt eine genauere Einführung über das behandelte Buch und den behandelten Film. Hier wird auf die Handlung, auf den Regisseur und die Autorin sowie auf Kritik beider Medien näher eingegangen. Danach folgt ein Kapitel welches die Unterschiede der Verdeutlichung des Motivs „Stolen Generations“ bei Buch und Film hervorhebt. Da der Fokus auf nur auf die Gestohlenen Generationen liegen soll wird nur auf die Entführungsszene sowie auf die „Leben-in-der-Siedlung“-Szene wertgelegt. Um den Analyseteil des Buches besser zu strukturieren wurden diese Kapitel in die folgenden Unterkategorien eingeteilt: Handlung, Gewalt, Zeit und Drehort, Emotionale Komponente und Sprache. Für den Film wurden die selben Kategorien verwendet. Jedoch wurden zusätzlich die Unterkategorien Kinematographie und Ton beigefügt. Zusammenfassend kann gesagt werden, dass das Motiv der Gestohlenen Generationen sehr facettenreicht ist und nicht nur durch Wörter oder Bilder unterstützt wird. Sondern es gibt viele weitere Details der Handlung, des Tons, des Drehorts etc. welche die Assoziation mit dem Thema fördern.

Schlagwörter in Deutsch

Gestohlene Generationen

Item Type: Hochschulschrift (Diplomarbeit)
Author: Mitterhuemer, Gregor
Title: The stolen generations as literary motif in Doris Pilkington's novel "Follow the rabbit-proof fence" and Phillip Noyce's film "Rabbit-proof fence"
Umfangsangabe: 84 Seiten : Illustrationen, Karten
Institution: University of Vienna
Faculty: Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
Studiumsbezeichnung bzw.
Universitätslehrgang (ULG):
Lehramtsstudium UF Bewegung und Sport UF Englisch
Publication year: 2017
Language: eng ... Englisch
Supervisor: Maver, Igor
Assessor: Maver, Igor
Classification: 17 Sprach- und Literaturwissenschaft > 17.92 Vergleichende Literaturwissenschaft: Allgemeines
AC Number: AC15130862
Item ID: 46376
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)