Universitätsbibliothek Wien

Hüter der Erinnerung - Utopie und Stream of Consciousness

Koberger, Marlene (2017) Hüter der Erinnerung - Utopie und Stream of Consciousness.
Diplomarbeit, University of Vienna. Historisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
BetreuerIn: Stern, Frank

[img] PDF-File
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (3897Kb)
DOI: 10.25365/thesis.46278
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-11939.07937.828275-4

Link zu u:search

Abstract in German

Die vorliegende Diplomarbeit befasst sich mit dem Genre der Utopie, das der Science-Fiction untergeordnet werden kann, und der Umsetzung des Stilmittels des Stream of Consciousness. Ziel dieser Arbeit ist es, ein Verständnis für die Begriffe Utopie und Stream of Consciousness aufzuzeigen, um nachfolgend den Film Hüter der Erinnerung – The Giver hinsichtlich der Utopiefähigkeit zu untersuchen. Utopien stellen Zukunfts- bzw. Möglichkeitsvisionen dar und weisen einen ambivalenten, positiven oder negativen, Grundton auf. Der Begriff der Utopie wird als klarer Oberbegriff verstanden, in der die Eutopie – der gute Ort – und die Dystopie – der schlechte Ort – in gleichen Maße teilhaben können. Das Stilmittel des Stream of Consciousness ist ein Versuch einen inszenierten, distanzlosen Blick in den Kopf einer Filmfigur zu werfen. Eine systematische Literaturrecherche zu den Begriffe Utopie und Stream of Consciousness und eine systematische Filmanalyse nach Helmut Korte liefern die Basis für die Bearbeitung und Analyse der Filme Hüter der Erinnerung – The Giver und dessen Vergleichsfilme Metropolis, 1984 – Nineteen Eighty-Four und Equilibrium – Killer of Emotion anhand kategorisierter Themenfelder. Im Zentrum der Analysearbeit ist die Entwicklung einer utopischen Tradition, die einen Zusammenhang bzw. Vergleich zwischen den Filmen zulässt. Diese Themen umfassen Isolation, Staats- und Regierungsformen, Gesellschaft und Familie, Sprache, Kunst und Kultur, sowie Natur und Technik.

Schlagwörter in Deutsch

Diplomarbeit / Utopie / Stream of Consciousness / Hüter der Erinnerung / Metropolis / 1984 / Equilibrium / Filmanalyse / Helmut Korte / Utopiefähigkeit

Abstract in English

This diploma thesis deals with the topic of the genre of utopia, which can be subordinated to science fiction, and the realization of the stylistic cinematic device of the Stream of Consciousness. The aim of this thesis is to provide an understanding of the terms utopia and Stream of Consciousness, in order to examine the movie The Giver in terms of utopia. Utopias represent perspectives of the future and/or possibilities and have an ambivalent, positive or negative fundamental tone. The concept of utopia is divided in eutopia - the good place - and dystopia - the bad place. The stylistic device of the Stream of Consciousness is an attempt to throw a staged, distant view into the head of a film figure. Based on a systematic literature research on the topics Utopia and Stream of Consciousness as well as a systematic film analysis based on Helmut Korte’s deed, the movie The Giver and the comparison films Metropolis, 1984 - Nineteen Eighty-Four and Equilibrium - Killer of Emotion are analyzed and analyzed in order to the categorized thematic fields. Based on the analysis work the development of a utopian tradition allows a connection between the movies. These topics include isolation, state and government forms, society and family, language, art and culture, as well as nature and technology.

Schlagwörter in Englisch

Diploma Thesis / Utopia / Stream of Consciousness / The Giver / Metropolis / 1984 / Equilibrium / film analysis / Helmut Korte / concept of utopia

Item Type: Hochschulschrift (Diplomarbeit)
Author: Koberger, Marlene
Title: Hüter der Erinnerung - Utopie und Stream of Consciousness
Umfangsangabe: 95 Seiten
Institution: University of Vienna
Faculty: Historisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
Studiumsbezeichnung bzw.
Universitätslehrgang (ULG):
Lehramtsstudium UF Psychologie und Philosophie UF Geschichte, Sozialkunde, Polit.Bildg.
Publication year: 2017
Language: ger ... Deutsch
Supervisor: Stern, Frank
Assessor: Stern, Frank
Classification: 15 Geschichte > 15.07 Kulturgeschichte
AC Number: AC13704084
Item ID: 46278
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)