Universitätsbibliothek Wien

Das Konzept der Nachhaltigkeit aus Sicht der Theologie

Demattio, Anselm Johannes Wladimir (2016) Das Konzept der Nachhaltigkeit aus Sicht der Theologie.
Diplomarbeit, University of Vienna. Katholisch-Theologische Fakultät
BetreuerIn: Müller, Sigrid
Gesperrt bis: 30 December 2018
Keine Volltext-Freigabe durch VerfasserIn.

[img] PDF-File - Zur Anzeige nicht freigegeben
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

-
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-18167.17966.421178-9

Link zu u:search

Abstract in German

Die vorliegende Arbeit setzt sich von einer theologischen Perspektive mit dem Konzept der Nachhaltigkeit auseinander und versucht es auf konkrete ethische Fragestellungen aus dem Bereich der Nutzung und Emission von Aerosol anzuwenden. Dazu sind die Kernelemente des Konzepts darzustellen und theologisch, vor allem aus Sicht der Theologie der Schöpfung, zu reflektieren. Auf dieser Grundlage macht sich die Arbeit eine moderate Form der sog. starken Nachhaltigkeit zu eigen. Die Beurteilung technischer Fragen bedarf der Kenntnis ihres naturwissenschaftlichen Hintergrundes; er wird in einem interdisziplinären Ansatz erläutert und für die Theologie fruchtbar gemacht. Im Sinne der gewählten Konzeption von Nachhaltigkeit bewertet die Arbeit abschließend die Probleme mit einem individualethischen Zugang.

Schlagwörter in Deutsch

Nachhaltigkeit / Theologie der Schöpfung / Moraltheologie / Umweltethik / Aerosolphysik / Biomasse / Verkehr / Geoengineering / Laudato Si’/ Generationengerechtigkeit

Abstract in English

This thesis is dealing with the concept of sustainability from a theological point of view and tries to adapt it to concrete problems of the emission of particles into the atmosphere. In order to do so, it is taking an interdisciplinary approach through the integration of medical and physical science with theology. In a first step, the core elements of sustainability and their applicability have to be discussed, especially with regard to theological principles, mainly of the theology of creation. The essay decides for a conception of sustainability based on a moderate version of the so called “strong sustainability”. On this basis, specific rules for the problems are developed with a focus on individual ethic implications.Nachhaltigkeit, Theologie der Schöpfung, Moraltheologie, Umweltethik, Aerosolphysik, Biomasse, Verkehr, Geoengineering, Laudato Si’, Generationengerechtigkeit

Schlagwörter in Englisch

Sustainable development / theological ethics / environmental ethics / aerosol physics / traffic / geoengineering / biomass-burn / theology of creation / Laudato Si' / generational equity

Item Type: Hochschulschrift (Diplomarbeit)
Author: Demattio, Anselm Johannes Wladimir
Title: Das Konzept der Nachhaltigkeit aus Sicht der Theologie
Subtitle: systematische Betrachtung und Versuch einer Anwendung auf ethische Probleme bei der Emission von Aerosolen
Umfangsangabe: 138 Seiten
Institution: University of Vienna
Faculty: Katholisch-Theologische Fakultät
Studiumsbezeichnung bzw.
Universitätslehrgang (ULG):
Diplomstudium Katholische Fachtheologie
Publication year: 2016
Language: ger ... Deutsch
Supervisor: Müller, Sigrid
Assessor: Müller, Sigrid
Classification: 11 Theologie, Religionswissenschaft > 11.62 Christliche Ethik
AC Number: AC13458061
Item ID: 45915
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)