Universitätsbibliothek Wien

Schönheitsoperationen und deren Rezeption in den Medien

Weiss, Laudina (2009) Schönheitsoperationen und deren Rezeption in den Medien.
Diplomarbeit, University of Vienna. Fakultät für Sozialwissenschaften
BetreuerIn: Vitouch, Peter

[img]
Preview
PDF
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (5Mb)
DOI: 10.25365/thesis.4574
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-30164.43830.388265-9

Link zu u:search

Abstract in German

Die hier vorliegende Arbeit gliedert sich in fünf große Kapitel und beschäftigt sich mit dem Thema Schönheitsoperationen und deren Rezeption in den Medien, sekundäranalytisch und anhand eines Fallbeispiels der Zeitschrift "woman". Diese wurde inhaltsanalytisch untersucht, des weiteren wurde eine Onlinebefragung zum Thema durchgeführt. Kapitel eins werden für die Arbeit relevante Definition und Begriffe erläutert (Kommunikationswissenschaftliche Theorien und Ansätze). Ein weiterer Teil des Kapitels 1 beschäftigt sich mit Schönheitsidealen und deren Wandel im Zeitverlauf. Darüber hinaus beschäftigt sich dieses Kapitel mit den Themen: „Schönheit als Machtfaktor“, „Schönheit und ihre Rezeption in den Medien und in der Werbewirtschaft“ und mit dem Thema „Schönheitschirurgie“. Kapitel zwei beschäftigt sich mit den der Arbeit zugrunde liegenden Methoden und den forschungsleitenden Fragestellungen Hier wird die Methode der Inhaltsanalyse, deren Anwendung und Geschichte bearbeitet, wie auch Theoretisches zur Methode der Befragung und im speziellen zur Onlinebefragung ausgeführt wird. Kapitel drei befasst sich mit der inhaltlichen Analyse ausgewählter Exemplare der Zeitschrift „woman“ in denen das Thema aufgegriffen wird. Weiters wird der Weg zu den Daten (dem Untersuchungsmaterial) erläutert. Im vierten Kapitel meiner Arbeit finden sich die deskriptive Auswertung des empirischen Teils der Arbeit (der Onlinebefragung) und die Darstellung der linearen Häufigkeitsverteilungen. In diesem Kapitel findet sich auch die Dokumentation des Interviews mit der fachlich zuständigen "woman"-Redakteurin. Kapitel fünf beinhaltet die Zusammenfassung der Ergebnisse der hier vorliegenden Arbeit vor dem Hintergrund der forschungsleitenden Fragestellungen und aufgestellten Hypothesen.

Schlagwörter in Deutsch

Schönheitsoperationen in den Medien / Schönheit im Wandel der Zeit / Schönheit in den Medien

Item Type: Hochschulschrift (Diplomarbeit)
Author: Weiss, Laudina
Title: Schönheitsoperationen und deren Rezeption in den Medien
Subtitle: eine sekundäranalytische und empirische Untersuchung am Beispiel des Mediums "woman"
Umfangsangabe: 173 S. : Ill., graf. Darst.
Institution: University of Vienna
Faculty: Fakultät für Sozialwissenschaften
Publication year: 2009
Language: ger ... Deutsch
Supervisor: Vitouch, Peter
Assessor: Vitouch, Peter
Classification: 05 Kommunikationswissenschaft > 05.00 Kommunikationswissenschaft: Allgemeines
05 Kommunikationswissenschaft > 05.39 Massenkommunikation, Massenmedien: Sonstiges
AC Number: AC07619667
Item ID: 4574
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)