Universitätsbibliothek Wien

"Schönen Sonntag!" Eine qualitative Analyse der Bedeutung des Sonntags für Pflegekräfte in flexiblen Arbeitszeitregelungen

Köb, Esther Maria (2016) "Schönen Sonntag!" Eine qualitative Analyse der Bedeutung des Sonntags für Pflegekräfte in flexiblen Arbeitszeitregelungen.
Masterarbeit, University of Vienna. Fakultät für Sozialwissenschaften
BetreuerIn: Flecker, Jörg

[img] PDF-File
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (800Kb)
DOI: 10.25365/thesis.44069
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-16930.22480.815759-8

Link zu u:search

Abstract in German

In den letzten Jahrzehnten hat die Flexibilisierung von Arbeitszeiten erheblich an Bedeutung gewonnen. Die Ausdehnung von Arbeitszeiten haben Auswirkungen auf andere Zeitareale, wie die Freizeit. Indem einst geschützte Zeitareale, wie der Sonntag, infrage gestellt werden, verändert sich deren Bedeutung für die Individuen. Diese Arbeit hat sich zum Ziel gesetzt die Bedeutung des Sonntags aus der Perspektive von PflegerInnen zu analysieren, welche in flexiblen Arbeitszeitregelungen arbeiten. Im ersten Teil der Arbeit werden grundlegende Fragen zum Thema Zeit bearbeitet und auf die Forschungsfrage der Arbeit bezogen. Für die Beantwortung der Forschungsfrage wurden qualitativen Interviews mit Pflegerinnen in einem Sozialzentrum geführt. Die Pflegerinnen unterschieden sich hinsichtlich demographischen und beruflichen Merkmalen, wie Position im Betrieb, Anstellungsdauer, Alter, Familienstand u.a. Die Interviews geben einen guten Einblick in die individuellen Arbeits- und Lebenssituationen der Pflegekräfte und Aufschluss über die spezifische Bedeutung, die dieser Tag in der Lebenswelt der Individuen hat.

Schlagwörter in Deutsch

Sonntag / Arbeitszeit / Flexibilisierung / Pflege

Abstract in English

In recent decades the flexibility of working hours has increased considerably. The extension of working hours have an impact on other time areas such as leisure time. By once protected time areas such as the Sunday, will know be questioned. The meaning of Sundays is changing for individuals. This work has set itself the objective to analyse the importance of Sundays from the perspective of care workers who work in flexible working arrangements. In the first part of the work basic questions of time will be the subject and based on the research question of this paper. To answer the research question qualitative interviews with care workers were led into a social centre. The carers differed in demographic and occupational characteristics, among others. The Interviews give a good insight into the individual work and life of carers and shed light on the specific meaning given to this day in the lives of the individuals.

Item Type: Hochschulschrift (Masterarbeit)
Author: Köb, Esther Maria
Title: "Schönen Sonntag!" Eine qualitative Analyse der Bedeutung des Sonntags für Pflegekräfte in flexiblen Arbeitszeitregelungen
Umfangsangabe: 115 Seiten
Institution: University of Vienna
Faculty: Fakultät für Sozialwissenschaften
Studiumsbezeichnung bzw.
Universitätslehrgang (ULG):
Masterstudium Soziologie
Publication year: 2016
Language: ger ... Deutsch
Supervisor: Flecker, Jörg
Assessor: Flecker, Jörg
Classification: 71 Soziologie > 71.04 Ausbildung, Beruf, Organisationen
AC Number: AC13431097
Item ID: 44069
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)