Universitätsbibliothek Wien

Das Setting "Altenheim" im Kontext gesundheitsfördernden Handelns

Widhalm, Manuela (2009) Das Setting "Altenheim" im Kontext gesundheitsfördernden Handelns.
Magisterarbeit, University of Vienna. Fakultät für Sozialwissenschaften
BetreuerIn: Forster, Rudolf

[img]
Preview
PDF
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (501Kb)
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-30188.67016.947766-8
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-30188.67016.947766-8

Link zu u:search

Abstract in German

Diese Arbeit beschäftigt sich mit der organisationalen Gesundheitsförderung bei SeniorInnen angesichts der steigenden Anzahl an älteren Menschen in unserer Gesellschaft. Als Grundlage diente das „Active- Ageing“ Programm der WHO zur Gesundheitsförderung im Alter. Als Forschungsfeld wurde das Kuratorium Wiener Pensionisten- Wohnhäuser (KWP) ausgewählt, das im Raum Wien das größte institutionalisierte Wohnangebot für SeniorInnen anbietet. Im Rahmen dieser Arbeit wurde untersucht, ob und inwiefern gesundheitsfördernde Aspekte in Zielsetzungen und Handlungen des Feldes, in Bezug auf die Gestaltung der Lebensbedingungen der BewohnerInnen, zum Ausdruck kommen. Als Erhebungsinstrumente kamen offene explorative und leitfadengestützte systematisierende Experteninterviews und sekundäres Datenmaterial zum Einsatz. Die Interviews wurden mit leitenden AkteurInnen des „Kuratoriums Wiener Pensionisten- Wohnhäuser“ und mit BewohnervertreterInnen der Häuser geführt. Ausgewertet wurde das Material mittels System- und Themenanalyse. Die empirischen Ergebnisse gliedern sich in die Schwerpunkte „Einbeziehung und Mitwirkung“, „Soziales Leben“, „Autonomie“ und „Altersbilder“. Hierbei wird jeweils die Rolle bzw. Sichtweise der BewohnerbeirätInnen und der Leitungsebene analysiert und ein Vergleich der Perspektiven von BeirätInnen und der Leitung des KWP aufgezeigt. Es zeigt sich, dass die wesentlichen Forderungen des „Active- Ageing“ Programms der WHO in den Pensionistenwohnhäusern des KWP im Wesentlichen umgesetzt sind bzw. einer Umsetzung zugeführt werden.

Schlagwörter in Deutsch

Gesundheitsförderung / Alter / Pensionistenwohnhaus / SeniorInen / Active-Ageing

Item Type: Hochschulschrift (Magisterarbeit)
Author: Widhalm, Manuela
Title: Das Setting "Altenheim" im Kontext gesundheitsfördernden Handelns
Subtitle: eine qualitative Analyse am Beispiel des Kuratoriums Wiener Pensionisten- Wohnhäuser
Umfangsangabe: 132 S.
Institution: University of Vienna
Faculty: Fakultät für Sozialwissenschaften
Publication year: 2009
Language: ger ... Deutsch
Supervisor: Forster, Rudolf
Assessor: Forster, Rudolf
Classification: 71 Soziologie > 71.36 Alterssoziologie
AC Number: AC07596695
Item ID: 4230
(Das PDF-Layout ist NICHT ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)