Universitätsbibliothek Wien

Das mimetische Gehirn

Thill, Marie-Therese (2009) Das mimetische Gehirn.
Diplomarbeit, Universität Wien. Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
BetreuerIn: Schulte, Christian

[img]
Vorschau
PDF
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (501Kb)
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-29572.42099.200261-5
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-29572.42099.200261-5

Link zu u:search

Abstract in Deutsch

Diese Arbeit beschäftigt sich mit der neurologischen Grundlage von Mimesis und Empathie: den Spiegelneuronen. Die beiden Begriffe werden diskutiert und schließlich mit den Texten von Friedrich Nietzsche und Walter Benjamin in Zusammhang gebracht. Die Arbeit der beiden Philosophen bildet einen Überbau für Naturwissenschaft und Mimesistheorie.

Schlagwörter in Deutsch

Mimesis / Empathie / Spiegelneuronen / Hirnforschung / ästhetische Wahrnehmung / Friedrich Nietzsche / Walter Benjamin / mimetisch-empathische Kommunikation

Abstract in Englisch

This thesis deals with the basis of mimesis and empathy: the human mirror neuron system. Both terms, mimesis and empathy, are discussed and are linked to the texts of Friedrich Nietzsche and Walter Benjamin. The works of these philosophers provides the framework for the combination of science and mimesis theory.

Schlagwörter in Englisch

mimesis / empathy / mirror neurons / brain research / aesthetic perception / Friedrich Nietzsche / Walter Benjamin / mimetic-empathic communication

Dokumentenart: Hochschulschrift (Diplomarbeit)
AutorIn: Thill, Marie-Therese
Titel: Das mimetische Gehirn
Untertitel: Mimesis und Empathie im Kontext des menschlichen Spiegelneuronensystems
Umfangsangabe: 106 S.
Institution: Universität Wien
Fakultät: Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
Publikationsjahr: 2009
Sprache: ger ... Deutsch
BetreuerIn: Schulte, Christian
BeurteilerIn: Schulte, Christian
Klassifikation: 08 Philosophie > 08.41 Ästhetik
02 Wissenschaft und Kultur allgemein > 02.00 Wissenschaft und Kultur allgemein: Allgemeines
24 Theater, Film, Musik > 24.08 Theatersoziologie, Theaterpsychologie
AC-Nummer: AC07621904
Dokumenten-ID: 4219
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Dokument bearbeiten (nur für AdministratorInnen) Dokument bearbeiten (nur für AdministratorInnen)