Universitätsbibliothek Wien

Alice's journey through utopian and dystopian wonderlands

Fohringer, Katharina (2015) Alice's journey through utopian and dystopian wonderlands.
Diplomarbeit, University of Vienna. Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
BetreuerIn: Rubik, Margarete

[img] PDF-File
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (1301Kb)
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-30440.16378.503761-2
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-30440.16378.503761-2

Link zu u:search

Abstract in English

150 years have passed since Lewis Carroll’s classic Alice’s Adventures in Wonderland was published. Since then a multiplicity of literary as well as cinematic adaptations has been inspired to re-produce Carroll’s ambivalent Wonderland. Concerning Wonderland’s existence as a world parallel to reality, it can be assumed to transport specific utopian and dystopian features in its representation on screen. This thesis concentrates on finding and interpreting these particular utopian and dystopian features in five selected Alice in Wonderland adaptations. It aims to answer to what extent utopian and dystopian features can be found as well as to discuss the features’ correlation with the modes of production and film reality of each adaptation.

Schlagwörter in Englisch

Lewis Carroll / Wonderland / Utopia / Dystopia / Adaptations / Bunin / Disney / Svankmajer / Willing / Burton

Abstract in German

150 Jahre liegen seit der Veröffentlichung von Lewis Carrolls Klassiker Alice im Wunderland zurück, welcher seitdem eine Vielzahl an literarischen und filmischen Adaptionen inspiriert hat. Die Präsentation von Wunderland im Film, einer Welt parallel zu unserer Realität, verlangt dabei besonderes Gespür von Regisseuren und Produzenten, um die Ambivalenz des (Un-)Ortes authentisch wiederzugeben. Hierbei stellt sich die Frage, wie man einen Ort kreiert, den es eigentlich gar nicht gibt. Wie erschafft man ein Paradies, das keines ist oder zumindest den Zuschauer immer wieder an dessen Qualität zweifeln lassen sollte? Wäre es doch ein Ziel, das Publikum die gleiche Ambivalenz gegenüber Wunderland fühlen zu lassen, mit welcher auch die Protagonistin immer wieder konfrontiert wird. Hinsichtlich seiner Existenz als Alternative zur Realität, kann die These postuliert werden, dass die Darstellung von Wunderland im Film ein Nährboden für utopische wie dystopische Strukturen ist. Folglich beschäftigt sich diese Diplomarbeit mit der Identifizierung und Interpretation ebendieser utopischer und dystopischer Merkmale in fünf ausgewählten Alice im Wunderland-Verfilmungen in der Zeitspanne von 1949 bis 2010. Ziel ist es, herauszufinden, inwieweit die Adaptionen die spezifischen Merkmale aufweisen und inwiefern diese mit der jeweiligen Produktion und Filmrealität korrelieren. Für die Analyse werden hierbei vorgegebene Kategorien für utopische sowie dystopische Merkmale verwendet, um die Adaptionen letztendlich auch untereinander vergleichen zu können.

Schlagwörter in Deutsch

Lewis Carroll / Wunderwelt / Utopie / Dystopie / Adaptationen / Bunin / Disney / Svankmajer / Willing / Burton

Item Type: Hochschulschrift (Diplomarbeit)
Author: Fohringer, Katharina
Title: Alice's journey through utopian and dystopian wonderlands
Umfangsangabe: 91 S. : Ill.
Institution: University of Vienna
Faculty: Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
Studiumsbezeichnung bzw.
Universitätslehrgang (ULG):
Lehramtsstudium UF Englisch UF Deutsch
Publication year: 2015
Language: eng ... Englisch
Supervisor: Rubik, Margarete
Assessor: Rubik, Margarete
Classification: 17 Sprach- und Literaturwissenschaft > 17.99 Literaturwissenschaft: Sonstiges
AC Number: AC12613635
Item ID: 37383
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)