Universitätsbibliothek Wien

Filmmusik

Raditsch, Ferdinand (2008) Filmmusik.
Diplomarbeit, Universität Wien. Fakultät für Philosophie und Bildungswissenschaft
BetreuerIn: Saary, Margareta

[img]
Vorschau
PDF
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (2854Kb)
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-30097.47098.143064-9
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-30097.47098.143064-9

Link zu u:search

Abstract in Deutsch

In dieser Untersuchung werden anhand der Analyse gemeinsame Themen – Höhepunkte der Figuren – der Liebe, Konflikte und Kämpfe, Tod und Verlust, und diverse Äußerungen bewiesen, dass wesentliche Parallelen zwischen zwei bedeutenden Filmepochen existieren. Das erste Zeitalter, das besprochen wird, beinhaltet zwei Filme Hollywoods aus den 1930er Jahren – Hollywoods so genannte Golden Era. Die Filme, die besprochen werden, sind Max Steiners King Kong und Erich Wolfgang Korngolds The Adventures of Robin Hood. Es werden Eigenschaften anhand dieser Beispiele festgestellt, um sie mit den heutigen Hollywood Filmen vergleichen zu können. Allerdings tauchen Neuigkeiten im zweiten Zeitalter auf, und die alten Filme werden mit zwei neuen praktischen Beispielen verglichen – nämlich zwei von John Williams komponierte Filme: Star Wars: A New Hope und Harry Potter and the Sorcerer's Stone. Es wird anhand der vier Filme (die sich in der selben Action- Adventure Genre befinden) erforscht und bewiesen, dass Liebe durch Musik in allen vier Filmen dargestellt wird. Die Liebe wird aber nicht einheitlich geschildert und wird in den zwei neueren Filmen etwas „moderner“ gezeigt. Genau so sind Konflikte und Kämpfe in allen vier Filmen präsent, doch sie verwandeln sich und werden musikalisch (so wie dramaturgisch) in Star Wars von realistisch klingende Effekte übernommen, und langsamer entwickelt in Harry Potter. Der einheitliche Faden wird weiter durch Tod und Verlust gezogen indem wir erfahren, wie wichtig Tod und Verlust sind und dass sie einem ähnlichen Grund dienen – Karma. Zusätzlich, werden wesentliche Elemente der musikalisch unterstützen Äußerungen (menschliche sowie nicht-menschliche) besprochen. Es werden zu Harry Potter auch vier besondere Beispiele der nicht menschlichen Äußerungen betont. Sie gehören zu etwas ganz neuem – etwas magischem.

Schlagwörter in Deutsch

Filmmusik / Max Steiner / Korngold / Williams / King Kong / Robin Hood / Star Wars / Harry Potter / österreichische Komponisten / Hollywood

Abstract in Englisch

This research examines related themes in character highlights; love, conflicts and fights, death and loss and various expressions that prove through analysis the existence of the parallels between two important eras in the history of film. The first era that is discussed deals with two Hollywood films from the 1930’s, Hollywood’s socalled Golden Era. The movies analyzed are Mark Steiner’s King Kong and Erich Wolfgang Korngold’s The Adventures of Robin Hood. The qualities of both films are compared in detail to two Hollywood movies of today. Moreover, new elements surface in the second film era of the present and the old films are compared with two newer examples – two films scored by John Williams: Star Wars: A New Hope and Harry Potter and the Sorcerer’s Stone. Through these cinematic examples (all of which belong to the action/adventure genre) it is discovered that love is portrayed through music and exists in all four films. In the two newer films, love is not represented uniformly and is presented in a more modern light. Additionally, conflicts and fights are presented in varying fashion in each of the four films, and they change musically as well as dramaturgically. In Star Wars, conflicts and fights are represented by more realistic-sounding effects, whereas in Harry Potter they are developed more slowly. The connecting factor is brought to light when dealing with death and loss in that we discover how important death and loss are as a theme and that they serve a similar purpose – karma. Furthermore, the research discusses the important elements of musically-supported expressions (human as well as nonhuman). Special examples of these expressions are also discussed in Harry Potter. These examples adhere to a new – magical – method of expression.

Schlagwörter in Englisch

Williams

Dokumentenart: Hochschulschrift (Diplomarbeit)
AutorIn: Raditsch, Ferdinand
Titel: Filmmusik
Untertitel: Gemeinsamkeiten und Änderungen basierend auf Max Steiners "King Kong" und Erich Wolfgang Korngolds "The Adventures of Robin Hood" in Beziehung zu zwei Filmen eines neuen Zeitalters von John Williams
Umfangsangabe: 84 S. : Ill., Notenbeisp.
Institution: Universität Wien
Fakultät: Fakultät für Philosophie und Bildungswissenschaft
Publikationsjahr: 2008
Sprache: ger ... Deutsch
BetreuerIn: Saary, Margareta
BeurteilerIn: Saary, Margareta
Klassifikation: 08 Philosophie > 08.00 Philosophie: Allgemeines
AC-Nummer: AC07554428
Dokumenten-ID: 3696
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Dokument bearbeiten (nur für AdministratorInnen) Dokument bearbeiten (nur für AdministratorInnen)