Universitätsbibliothek Wien

Paul Martin Neurath zwischen New York und Wien

Kronberger, Monika (2008) Paul Martin Neurath zwischen New York und Wien.
Diplomarbeit, University of Vienna. Fakultät für Sozialwissenschaften
BetreuerIn: Amann, Anton

[img]
Preview
PDF
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (373Kb)
DOI: 10.25365/thesis.3268
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-30384.28850.324754-3

Link zu u:search

Abstract in German

Mit dieser Arbeit wird ein Beitrag zu einer wissenschaftlichen Biographie über Paul Martin Neurath geleistet. Neben den einzelnen Stationen in P. M. Neuraths Leben konzentriert sich diese Arbeit auf seine Lehrtätigkeit am Institut für Soziologie an der Universität Wien, wo er die Bereiche Statistik, Soziologie, Bevölkerungswissenschaften sowie zu Leben und Werk von P. F. Lazarsfeld lehrte. Zusätzlich zu seiner Lehre installierte er das P. F. Lazarsfeld Archiv, wo es möglich ist, mit Materialien von P. F. Lazarsfeld und über die Entwicklung der Empirischen Sozialforschung zu arbeiten. Durch seine Ausbildung bei P. F. Lazarsfeld und seine Forschungsarbeiten in Indien verfügte P. M. Neurath über Methoden- und Praxiskenntnisse, welche in Deutschland und Österreich nach dem Zweiten Weltkrieg fehlte. Eine zentrale Frage dieser Arbeit ist, ob und wie P. M. Neurath die Entwicklung der Empirischen Sozialforschung in Österreich (mit)geprägt hat. Für die Arbeit wurden Interviews mit ehemaligen StudentInnen und/oder KollegInnen durchgeführt, wodurch Informationen über seine Person, seine didaktischen und methodischen Fähigkeiten als Lehrer sowie über seinen möglichen Einfluss auf die Entwicklung der Empirischen Sozialforschung in Österreich und Deutschland gesammelt werden konnten. Mit Hilfe von Archivalien des P. M. Neurath Nachlass, Recherchen im Archiv der Universität Wien, Schriftwechsel mit dem Queens College bzw. dem Archiv der Columbia University, kann nun ein vielfältiges Bild von P. M. Neurath gezeichnet werden. Ein Ergebnis dieser Arbeit ist, dass P. M. Neurath als Mittler statistischer Methoden zwischen den USA und Europa zu bezeichnen ist. Durch seine Lehrtätigkeit trug er zur Verbreitung der quantitativen Methoden in Österreich bei.

Schlagwörter in Deutsch

wissenschaftliche Biographie über Paul Martin Neurath / Entwicklung der Empirischen Sozialforschung in Österreich

Schlagwörter in Englisch

scientific biography on Paul Martin Neurath / development on social research

Item Type: Hochschulschrift (Diplomarbeit)
Author: Kronberger, Monika
Title: Paul Martin Neurath zwischen New York und Wien
Umfangsangabe: 95 S.
Institution: University of Vienna
Faculty: Fakultät für Sozialwissenschaften
Publication year: 2008
Language: ger ... Deutsch
Supervisor: Amann, Anton
Assessor: Amann, Anton
Classification: 71 Soziologie > 71.01 Geschichte der Soziologie
AC Number: AC07722463
Item ID: 3268
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)