Universitätsbibliothek Wien

Peter Sloterdijk: der Kulissenschieber auf der Bühne, suchend nach dem Heiligen - Simone Weil: die aufmerksame Grenzgängerin

Gatterbauer, Ernst (2013) Peter Sloterdijk: der Kulissenschieber auf der Bühne, suchend nach dem Heiligen - Simone Weil: die aufmerksame Grenzgängerin.
Dissertation, Universität Wien. Katholisch-Theologische Fakultät
BetreuerIn: Appel, Kurt
Keine Volltext-Freigabe durch VerfasserIn.

[img] PDF-Dokument - Zur Anzeige nicht freigegeben
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

-
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-29153.16853.169154-8
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-29153.16853.169154-8

Link zu u:search

Abstract in Deutsch

Die vorliegende Arbeit versucht sich der Frage der Mystik mittels eines Vergleiches der beiden Denker Peter Sloterdijk und Simone Weil anzunähern. Dabei soll gezeigt werden, dass der Mystiksucher Sloterdijk zwar viele luzide Analysen über Gesellschaft und Religion beizutragen vermag, aber das eigentliche Ziel im Gegensatz zu Weil fehlt, da bei ihm der für Mystik konstitutive Ernstfall menschlichen Lebenseinsatzes vermisst wird. Es ist notwendig, die biographischen Zusammenhänge und den zeitgeschichtlichen Hintergrund beider Personen zu beleuchten. Leben und Werk der praxisnahen Philosophin Simone Weil zeigen uns eine wache Frau, die durch die unerwartete Berührung mit dem Absoluten radikal ernst macht mit der Suche nach einem authentischen und wachen Leben aus dem Geist. Die daraus folgenden Konsequenzen verwirklichen sich in der bedingungslos gelebten Gottes- und Nächstenliebe, die einen hohen Einsatz fordern. Ihre spirituellen Grundbegriffe werden auf unsere säkularisierte Zeit hin untersucht. Es stellt sich die Frage, was wir heute aus ihren Lebenserfahrungen, aus ihrem utopischen Entwurf, die Religionen und die Gesellschaft betreffend, lernen können. Ihr wird der prominente Gegenwartsphilosoph Peter Sloterdijk gegenübergestellt. Er provoziert durch seine Sprache und seine Ideen. Die Gnosis und das asiatische Denken sowie alles Esoterische zeigen ihn als einen nach Mystik Suchenden. Auch hier stellt sich die Frage: was hat von seinem Werk Bestand?

Schlagwörter in Deutsch

Gott / Christus / Theologie / Philosophie / Mystik / Gnosis / Ekstase / Welt / Sphären / Blasen / Globen / Schäume / Ästhetik / Gerechtigkeit / Nächstenliebe / Wahrheit / Unglück / Kirche

Dokumentenart: Hochschulschrift (Dissertation)
AutorIn: Gatterbauer, Ernst
Titel: Peter Sloterdijk: der Kulissenschieber auf der Bühne, suchend nach dem Heiligen - Simone Weil: die aufmerksame Grenzgängerin
Umfangsangabe: 215 S.
Institution: Universität Wien
Fakultät: Katholisch-Theologische Fakultät
Publikationsjahr: 2013
Sprache: ger ... Deutsch
BetreuerIn: Appel, Kurt
BeurteilerIn: Appel, Kurt
2. BeurteilerIn: Gabriel, Ingeborg
Klassifikation: 11 Theologie, Religionswissenschaft > 11.01 Systematische Religionswissenschaft: Allgemeines
11 Theologie, Religionswissenschaft > 11.09 Systematische Religionswissenschaft: Sonstiges
11 Theologie, Religionswissenschaft > 11.60 Systematische Theologie: Allgemeines
AC-Nummer: AC11236062
Dokumenten-ID: 30333
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Dokument bearbeiten (nur für AdministratorInnen) Dokument bearbeiten (nur für AdministratorInnen)