Universitätsbibliothek Wien

Die liturgische Verehrung der Heiligen des Alten Testaments in der lateinischen Kirche

Schnabel, Nikodemus Claudius (2013) Die liturgische Verehrung der Heiligen des Alten Testaments in der lateinischen Kirche.
Dissertation, University of Vienna. Katholisch-Theologische Fakultät
BetreuerIn: Feulner, Hans-Jürgen
Keine Volltext-Freigabe durch VerfasserIn.

[img] PDF-File - Zur Anzeige nicht freigegeben
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

-
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-29161.62809.986655-7

Link zu u:search

Abstract in German

Diese liturgiewissenschaftliche Dissertation nimmt nach über 50 Jahren einen Diskussionsfaden auf, der in den letzten fünf Jahrzehnten so gut wie nicht mehr weitergesponnen wurde, wenn man von einigen vereinzelten Aufsätzen absieht, und zwar die Diskussion über eine liturgische Verehrung der Heiligen des Alten Testaments im Westen heute, speziell in der Liturgie der Römisch-Katholischen Kirche, deren derzeitig geübte Praxis der fast völligen Nicht-Verehrung so gut wie keinen Anstoß zu erregen scheint und anscheinend als Normalfall akzeptiert wird. Die Arbeit skizziert in ihrem ersten Teil in diachroner Perspektive Beispiele einer solchen Verehrung in der Liturgiegeschichte der lateinischen Kirche, bevor sie im zweiten Teil in synchroner Perspektive gegenwärtige Beispiele solcher Phänomene in den Kirchen der Reformation darstellt; der dritte Teil lenkt den Fokus schließlich auf aktuelle Entwicklungen innerhalb der Römisch-Katholischen Kirche in diesem Bereich. Die in diesen drei Hauptteilen angeführten Beispiele aus historischer, ökumenischer und aktuell innerkatholischer Perspektive wollen die im Jahr 1957 formulierten Bedenken von Bernard BOTTE gegenüber der Einführung liturgischer Feste von Heiligen des Alten Testaments in der Römisch-Katholischen Kirche als „caractère artificiel“ kritisch anfragen und den diesbezüglich konkreten Vorschlag der am Päpstlichen Einheitssekretariat angesiedelten „Unterkommission für den Jüdischen Problemkreis“ in ihrer Grundsatzstudie vom April 1961 wieder in Erinnerung rufen und im Schlussteil der Arbeit nach verantwortbaren und praktikablen Wegen für die Kirche von heute im 21. Jahrhundert suchen, um die aktuell nicht zufrieden stellen könnende Situation zu verbessern.

Schlagwörter in Deutsch

westliche Liturgie / Hagiologie / Heortologie / Euchologie / Altes Testament / Ökumene / Heilige des Alten Testaments

Item Type: Hochschulschrift (Dissertation)
Author: Schnabel, Nikodemus Claudius
Title: Die liturgische Verehrung der Heiligen des Alten Testaments in der lateinischen Kirche
Umfangsangabe: 328 S.
Institution: University of Vienna
Faculty: Katholisch-Theologische Fakultät
Publication year: 2013
Language: ger ... Deutsch
Supervisor: Feulner, Hans-Jürgen
Assessor: Feulner, Hans-Jürgen
2. Assessor: Braulik, Georg Peter
Classification: 11 Theologie, Religionswissenschaft > 11.74 Liturgik
11 Theologie, Religionswissenschaft > 11.38 Altes Testament
11 Theologie, Religionswissenschaft > 11.24 Jüdisch-christliche Beziehungen
AC Number: AC11235949
Item ID: 29901
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)