Universitätsbibliothek Wien

Die barocke Ausstattung des Fürstenzimmers im Augustiner Chorherrenstift Vorau

Mitterschiffthaler, Cordula (2013) Die barocke Ausstattung des Fürstenzimmers im Augustiner Chorherrenstift Vorau.
Diplomarbeit, Universität Wien. Historisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
BetreuerIn: Schemper-Sparholz, Ingeborg

[img]
Vorschau
PDF-Dokument
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (9Mb)
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-30449.24318.107564-1
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-30449.24318.107564-1

Link zu u:search

Abstract in Deutsch

Diese Arbeit behandelt die barocke Ausstattung des Fürstenzimmers in der Prälatur des Augustiner-Chorherrenstiftes Vorau in der Steiermark, wobei ein besonderer Schwerpunkt auf den Augustinus-Zyklus auf bemalten Wandbespannungen und dessen programmatische Beziehungen mit den Emblemen in der Wandmalerei der Fensterlaibungen und dem Paravent gelegt wird. Nach einer Einführung in die wechselvolle Geschichte und Baugeschichte des Stiftes und einer Betrachtung der geplanten barocken Gestaltung der gesamten Anlage widmet sich der Hauptteil dem Augustinus-Zyklus. Zum besseren Verständnis desselben wird ein Überblick über die Vita und das Wirken des Ordensheiligen Augustinus gegeben. Diese Arbeit versucht wahrscheinlich erstmalig seit der Barockzeit, nicht nur die enge Beziehung der Embleme auf die Person des hl. Augustinus zu deuten und damit die Korrespondenz zwischen dem Augustinus-Zyklus und den Emblemen herzustellen, sondern auch die einzelnen Teile des Interieurs näher zu beschreiben. Neu ist auch die Sichtweise des Paravents als Brücke zwischen den Medien. Aufgrund fehlender Hinweise und Dokumente müssen die Fragen nach dem Programminventor, den ausführenden Künstlern und einer genauen Datierung weitgehend offen bleiben. Auch wenn das Interieur des Fürstenzimmers von den Herstellungstechniken her einfacher ist als die beiden genannten Vergleichsbeispiele in den Stiften St. Florian und Göttweig, so kann es dennoch in den Kontext der repräsentativen Raumschöpfungen der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts eingefügt werden.

Schlagwörter in Deutsch

Stift Vorau / Fürstenzimmer / Augustinus-Zyklus / bemalte Wandbespannungen / Embleme

Dokumentenart: Hochschulschrift (Diplomarbeit)
AutorIn: Mitterschiffthaler, Cordula
Titel: Die barocke Ausstattung des Fürstenzimmers im Augustiner Chorherrenstift Vorau
Umfangsangabe: 141 S. : Ill., Kt.
Institution: Universität Wien
Fakultät: Historisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
Publikationsjahr: 2013
Sprache: ger ... Deutsch
BetreuerIn: Schemper-Sparholz, Ingeborg
BeurteilerIn: Schemper-Sparholz, Ingeborg
Klassifikation: 20 Kunstwissenschaften > 20.07 Kunstkritik, Kunstinterpretation
AC-Nummer: AC10735662
Dokumenten-ID: 25742
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Dokument bearbeiten (nur für AdministratorInnen) Dokument bearbeiten (nur für AdministratorInnen)