Universitätsbibliothek Wien

Die Silexindustrie der Gravettien-Fundstelle Krems - Wachtberg (NÖ), Grabung 2005

Ziehaus, Johanna Elisabeth (2008) Die Silexindustrie der Gravettien-Fundstelle Krems - Wachtberg (NÖ), Grabung 2005.
Diplomarbeit, University of Vienna. Historisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
BetreuerIn: Trnka, Gerhard

[img]
Preview
PDF
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (20Mb)
DOI: 10.25365/thesis.2572
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-29339.73436.386464-3

Link zu u:search

Abstract in German

Die Arbeit befaßt sich mit der Herstellungsweise paläolithischer Werkzeuge der Fundstelle Krems-Wachtberg in Niederösterreich. Während der laufenden archäologischen Ausgrabungen wurden die Silexfunde der Grabungsfläche des Jahres 2005 für erste technologische Untersuchungen ausgewählt. Eine Verwendung lokaler Schottergerölle sowie eine ausgeprägte Grundformherstellung konnte nachgewiesen werden. Weiters wurde versucht anhand der bisherigen Funde und Befunde (gravettienzeitliche Siedlungsschicht vor etwa 27 000 Jahren, Bestattung zweier Säuglinge, Knochenwerkzeuge und Schmuck, Silexrohstoffe etc.) eine kuturelle Beziehung zu den mährischen Stationen des Pavlovien herzustellen.

Schlagwörter in Deutsch

Paläolithikum / Gravettien / Pavlovien / Technologie

Item Type: Hochschulschrift (Diplomarbeit)
Author: Ziehaus, Johanna Elisabeth
Title: Die Silexindustrie der Gravettien-Fundstelle Krems - Wachtberg (NÖ), Grabung 2005
Umfangsangabe: 215, [32] S. : Ill., graph. Darst., Kt.
Institution: University of Vienna
Faculty: Historisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
Publication year: 2008
Language: ger ... Deutsch
Supervisor: Trnka, Gerhard
Assessor: Trnka, Gerhard
Classification: 10 Geisteswissenschaften allgemein > 10.99 Geisteswissenschaften allgemein: Sonstiges
10 Geisteswissenschaften allgemein > 10.03 Methoden und Techniken der geisteswissenschaftlichen Forschung
15 Geschichte > 15.19 Vor- und Frühgeschichte
AC Number: AC07124893
Item ID: 2572
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)