Universitätsbibliothek Wien

"Crush the cockroaches. Fight them, pound them"

Hajek, Susanne (2008) "Crush the cockroaches. Fight them, pound them".
Diplomarbeit, University of Vienna. Fakultät für Sozialwissenschaften
BetreuerIn: Kröll, Friedhelm

[img]
Preview
PDF
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (1078Kb)
DOI: 10.25365/thesis.2532
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-29782.37762.725762-4

Link zu u:search

Abstract in German

In dieser Diplomarbeit werden, ausgehend von Lewis A. Cosers Theorie des sozialen Konflikts, soziale Gegebenheiten der rwandischen Gesellschaft analysiert, die möglicherweise als sozialwissenschaftliche Uraschen des Genozids betrachtet werden können. Der Analyse werden dabei die ethnische Fremdbestimmung der Bevölkerungsgruppen, die soziale Grenzziehung zwischen den Gruppen auf politischer Ebene im historischen Diskurs, die Rolle der Kirche als sozial-politischer Faktor und die rwandischen Medien unterzogen. Aufgrund dieser Analyse wird schlussendlich festgestellt, dass es in Rwanda seit Beginn der Kolonialzeit zu keiner funktionalen Konfliktkultur gekommen ist. Mit der Forcierung eines fragwürdigen ethnischen Bewusstseins und dem Kampf um Machtmonopole fand Konfliktaustausch nur mehr mittels Repression oder gewalttätigen Ausschreitungen statt. Dem Konflikt wurde somit keine Chance auf Funktionalität gegeben und führte möglicherweise aus diesem Grund zu der dramatischen Eskalation im April 1994.

Schlagwörter in Deutsch

Rwanda / Genozid / sozialwissenschaftliche Konflikttheorien

Item Type: Hochschulschrift (Diplomarbeit)
Author: Hajek, Susanne
Title: "Crush the cockroaches. Fight them, pound them"
Subtitle: eine konfliktsoziologische Untersuchung des Genozids in Rwanda
Umfangsangabe: 94 S. : graph. Darst., Kt.
Institution: University of Vienna
Faculty: Fakultät für Sozialwissenschaften
Publication year: 2008
Language: ger ... Deutsch
Supervisor: Kröll, Friedhelm
Assessor: Kröll, Friedhelm
Classification: 71 Soziologie > 71.79 Soziale Fragen, soziale Konflikte: Sonstiges
AC Number: AC07113771
Item ID: 2532
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)