Universitätsbibliothek Wien

Wohnen und Lebensqualität

Mohr, Evelyn Ingrid Josefine (2008) Wohnen und Lebensqualität.
Diplomarbeit, University of Vienna. Fakultät für Psychologie
BetreuerIn: Maderthaner, Rainer

[img]
Preview
PDF
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (3182Kb)
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-29623.67005.142454-9
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-29623.67005.142454-9

Link zu u:search

Abstract in German

Diese Untersuchung wurde von Anfang April 2008 bis Juni 2008 an 187 Wienern durchgeführt. Dabei zeigte sich ein signifikanter Zusammenhang zwischen Lebensqualität und Wohnen mit einem Anteil gemeinsam erklärter Varianz von 5,5%. Insbesondere auf der Lebensqualitätsskala Genuss- und Entspannungsfähigkeit (abschalten und entspannen, sich von Sorgen und Ängsten ablenken, etwas mit Appetit essen, nachts gut schlafen, etwas genießen oder sich über etwas freuen, eigene Wünsche und Bedürfnisse durchsetzen, etwas dazu beitragen, dass es einem besser geht, alltäglichen Ärger oder Enttäuschungen ertragen;) zeigte sich der stärkste Zusammenhang mit dem Wohnwohlbefinden. Die Kosten beziehungsweise der finanzielle Aufwand des Gesamt- Netto- Familieneinkommens für das Zuhause erklären 9% der Lebensqualität. Die Zeit die in der Wohnung oder dem Haus verbracht wird, hängt mit dem Wohnwohlbefinden zusammen; die Enge des Zusammenhangs ist dabei 3,4%. Die signifikant wichtigsten Aspekte des Wohnens sind: Sicherheit (sich sicher fühlen können vor Kriminalität in der Wohnumgebung), Helligkeit (genügend Tageslicht und Helligkeit in der Wohnung/ dem Haus haben) und vertragliche Regelungen (gute vertragliche Regelungen für das eigene Zuhause zu bekommen). In der vorliegenden Untersuchung konnten keine signifikanten Einflüsse von Haustieren auf die Lebensqualität oder auf das Wohnwohlbefinden ausgemacht werden. Ebenso zeigte sich kein signifikanter Zusammenhang zwischen dem Platz der einer Person zur Verfügung steht (Anzahl der Quadratmeter pro Kopf) und der Lebensqualität.

Schlagwörter in Deutsch

Wohnen / Lebensqualität / Psychologie

Schlagwörter in Englisch

living / life-quality / psychology

Item Type: Hochschulschrift (Diplomarbeit)
Author: Mohr, Evelyn Ingrid Josefine
Title: Wohnen und Lebensqualität
Umfangsangabe: 197 S. : Ill., graph. Darst.
Institution: University of Vienna
Faculty: Fakultät für Psychologie
Publication year: 2008
Language: ger ... Deutsch
Supervisor: Maderthaner, Rainer
Assessor: Maderthaner, Rainer
Classification: 77 Psychologie > 77.30 Allgemeine Psychologie: Allgemeines
AC Number: AC07578212
Item ID: 2518
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)