Universitätsbibliothek Wien

Zeitverwendung in Subsistenzökonomien

Neuberger, Nora (2008) Zeitverwendung in Subsistenzökonomien.
Diplomarbeit, University of Vienna. Fakultät für Sozialwissenschaften
BetreuerIn: Fischer-Kowalski, Marina

[img]
Preview
PDF
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (667Kb)
DOI: 10.25365/thesis.2468
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-29597.47826.207155-6

Link zu u:search

Abstract in German

Die Vorliegende Arbeit entstand mit dem Ziel, Zeit als Gesellschaftliche Ressource darzustellen und ihren Zusammenhang mit der Gesellschaft-Natur-Interaktion in einem systemtheoretischen Ansatz zu beschreiben. In weiterer Folge soll auch der Umgang von Subsistenzökonomien mit ihrer gesellschaftlich verfügbaren Zeit erörtert werden und hinsichtlich Sahlins´These, dass Jäger- und Sammlergesellschaftem eine geringe Arbeitszeit und ein hohes Maß an Freizeit haben, untersucht werden. Zu diesem Zwecke sollen Daten zur gesellschaftlichen Verwendung von Zeit, die in unterschiedlichen sozialökologischen Untersuchungen entstanden sind, verglichen werden. Die Uuntersuchten Gesellschaften sind die Nikobaresen, die Bewohner der Nikobaren im indischen Ozean, und die Tsimané in Bolivien. Diese Arbeit stellt somit einen Versuch dar, Anhand der Analyse von Daten zur Zeitverwendung das Leben dieser Gesellschaften zun beschreiben und Veränderungen in der Lebensweise, die durch externe Einflüsse entstehen, aufzuzeigen.

Schlagwörter in Deutsch

Zeitverwendung / Subsistenzökonomien

Item Type: Hochschulschrift (Diplomarbeit)
Author: Neuberger, Nora
Title: Zeitverwendung in Subsistenzökonomien
Umfangsangabe: 76 S. : graph. Darst.
Institution: University of Vienna
Faculty: Fakultät für Sozialwissenschaften
Publication year: 2008
Language: ger ... Deutsch
Supervisor: Fischer-Kowalski, Marina
Assessor: Fischer-Kowalski, Marina
Classification: 70 Sozialwissenschaften allgemein > 70.99 Sozialwissenschaften allgemein: Sonstiges
AC Number: AC07510984
Item ID: 2468
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)