Universitätsbibliothek Wien

Der Kaiser im Osten - Münzprägungen zu Neros Griechenlandreise

Huber, Katharina (2012) Der Kaiser im Osten - Münzprägungen zu Neros Griechenlandreise.
Diplomarbeit, University of Vienna. Historisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
BetreuerIn: Szaivert, Wolfgang
Keine Volltext-Freigabe durch VerfasserIn.

[img] PDF-File - Zur Anzeige nicht freigegeben
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

-
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-30064.90904.307363-5

Link zu u:search

Abstract in German

In der Einleitung versuche ich den Forschungsstand zu Datierung und Chronologie der Reise Neros darzustellen und Schwierigkeiten mit den literarischen Quellen aufzuzeigen. Des Weiteren führe ich die Gründe des Kaiser für diese Reise an und nenne generellen Kriterien für die Identifikation von Münzen als Reiseprägungen. Bei Erstellung dieser Kriterien achtete ich auf Motivwahl, Ausführung, Legende, Prägeumstände und die Prägeintensität. Als zweiten Hauptpunkt liste ich die großen panhellenischen Spiele auf und kommentiere diese im Bezug auf die Münzprägung unter Nero. Im dritten Teil beschreibe ich die Provinz Achaea und führe allgemeine Kriterien für die Identifikation von Münzen aus Achaea als Reiseprägung an und beschreibe die Geschichte der Provinz. Die als Reiseprägung in Frage kommenden Münzen sind in einer Art Katalog aufgelistet und kommentiert. Die Münzen der Thessalischen Liga sind unter einem eigenen Hauptpunkt zusammengefasst, da die Münzprägung des Koinons sehr reichhaltig ist. Auch beschreibe ich die Geschichte der Thessalischen Liga und die Münzprägung unter Nero. Bei Teil fünf, der Provinz Makedonien, und sechs, der Provinz Thrakien, gehe ich nach dem gleichen Schema vor. Im siebenten Teil dieser Arbeit behandle ich Ägypten und gebe einen kurzen Abriss über Alexandria. Auch gehe ich auf die Bestrebungen Neros zur Geldbeschaffung ein. Danach folgt eine genauere Untersuchung zu den Münzprägungen unter Nero mit Bezug zu seiner Griechenlandreise. Im Fazit gebe ich ein kurzes Resumee über die in dieser Arbeit behandelten Prägeorte und die spärlichen Datierungshinweise.

Schlagwörter in Deutsch

Provinzialprägung / Nero / Griechenland / Ägypten / Reverstypologie / Agone / antike Feste / Periodonike / Chronologie / Numismatik

Item Type: Hochschulschrift (Diplomarbeit)
Author: Huber, Katharina
Title: Der Kaiser im Osten - Münzprägungen zu Neros Griechenlandreise
Umfangsangabe: 132 S. : Ill.
Institution: University of Vienna
Faculty: Historisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
Publication year: 2012
Language: ger ... Deutsch
Supervisor: Szaivert, Wolfgang
Assessor: Szaivert, Wolfgang
Classification: 15 Geschichte > 15.25 Alte Geschichte
15 Geschichte > 15.13 Numismatik, Sphragistik
15 Geschichte > 15.28 Römisches Reich
15 Geschichte > 15.27 Griechische Welt
AC Number: AC10691796
Item ID: 24510
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)