Universitätsbibliothek Wien

Madness and women in Charlotte Perkins Gilman's "The Yellow Wallpaper", Sylvia Plath's "The Bell Jar", and Margaret Atwood's "Surfacing"

Brandner, Ina Franziska (2008) Madness and women in Charlotte Perkins Gilman's "The Yellow Wallpaper", Sylvia Plath's "The Bell Jar", and Margaret Atwood's "Surfacing".
Diplomarbeit, University of Vienna. Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
BetreuerIn: Fellner, Astrid

[img]
Preview
PDF
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (596Kb)
DOI: 10.25365/thesis.2356
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-29627.11596.734361-6

Link zu u:search

Schlagwörter in Englisch

femininity / madness / psychiatry / The Yellow Wallpaper / The Bell Jar / Surfacing / Victorian society / 1950s / 1970s

Abstract in German

Weiblichkeit und Wahnsinn werden im Zusammenhang mit den drei literarischen Werken „The Yellow Wallpaper“ von Charlotte Perkins Gilman, The Bell Jar von Sylvia Plath und Surfacing von Margaret Atwood untersucht. Dabei wird besonderer Augenmerk gerichtet auf Psychiatrie, Sprache und Raum. Obwohl die drei behandelten Werke jeweils eine andere Epoche, nämlich die Viktorianische Gesellschaft, die 1950er Jahre und die 1970er Jahre, repräsentieren, wird von allen drei Protagonistinnen Wahnsinn als Fluchtmittel aus der patriarchalen Gesellschaft gewählt. Ungleich der durch Diskurse der patriarchalen Gesellschaft negativ konnotierten Betrachtung des Wahnsinns, stellt Wahnsinn in den behandelten Primärtexten einen positiven Zufluchtsort für Frauen dar, die eine andere Rolle als die der Ehefrau und Mutter anstreben. Wahnsinn bietet den Frauen jenen Raum, der ihnen von der patriarchalen Gesellschaft nicht zugestanden wird. Zusätzlich finden die Protagonistinnen im Wahnsinn zu einer femininen Sprache, die die patriarchal-bestimmte Sprachnorm untergräbt und die Frauen bemächtigt. Wahnsinn fungiert somit als subversives Element, das einen alternativen Bewegungsraum schafft.

Schlagwörter in Deutsch

Weiblichkeit / Wahnsinn / Psychiatrie / The Yellow Wallpaper / The Bell Jar / Surfacing / Viktorianische Gesellschaft / 1950er Jahre / 1970er Jahre

Item Type: Hochschulschrift (Diplomarbeit)
Author: Brandner, Ina Franziska
Title: Madness and women in Charlotte Perkins Gilman's "The Yellow Wallpaper", Sylvia Plath's "The Bell Jar", and Margaret Atwood's "Surfacing"
Umfangsangabe: 127 S. : Ill.
Institution: University of Vienna
Faculty: Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
Publication year: 2008
Language: eng ... Englisch
Supervisor: Fellner, Astrid
Assessor: Fellner, Astrid
Classification: 18 Einzelne Sprachen und Literaturen > 18.06 Angloamerikanische Literatur
AC Number: AC07121474
Item ID: 2356
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)