Universitätsbibliothek Wien

Möglichkeiten und Limitierungen in der Erstellung und Visualisierung von dreidimensionalen geologischen Modellen unter Verwendung spezialisierter GIS Software

Dirnberger, Matthias (2012) Möglichkeiten und Limitierungen in der Erstellung und Visualisierung von dreidimensionalen geologischen Modellen unter Verwendung spezialisierter GIS Software.
Diplomarbeit, Universität Wien. Fakultät für Geowissenschaften, Geographie und Astronomie
BetreuerIn: Riedl, Andreas
Gesperrt bis: 16 Juli 2015

[img]
Vorschau
PDF-Dokument
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (7Mb)
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-29553.79491.847670-9
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-29553.79491.847670-9

Link zu u:search

Abstract in Deutsch

Diese Diplomarbeit beschreibt das wesentliche theoretische und praktische Rüstzeug zur Erstellung von dreidimensionalen geologischen Untergrundmodellen eines bestimmten Untersuchungsgebiets. Das Ziel dabei ist, den Prozess der Modellerstellung zu beschreiben. Vorrangiges Ziel der Arbeit soll das Aufzeigen verschiedenster Möglichkeiten der Gewinnung der Datengrundlagen von geologischen Strukturen sein. Ein umfassender Teil der Arbeit beschäftigt sich mit den Interpolations– und Repräsentationsmethoden von raumbezogenen Daten und der Thematik der Topologie im Bereich der Geologie. Doch nicht nur die Modellierung von dreidimensionalen Körpern selbst, sondern auch die Visualisierung dieser soll als Teil des Modellierungsprozesses angesehen werden. Außerdem wurde versucht, auf den augenblicklichen Stand der Technik, den sogenannten „state of the art“, einzugehen. Diese Art der Modellierung kann zur Entscheidungsfindung bei komplexen geologischen Untergrundprozessen herangezogen werden und erfordert daher auch fachliches Wissen des Entscheidungsträgers. Alle für die Modellierung relevanten Daten wurden durch den Auftraggeber dieser Diplomarbeit, BLP Geoservices, zur Verfügung gestellt. Diese Diplomarbeit versucht darüber hinausgehend einen idealen Mittelweg zwischen kostengünstiger und leistungsstarker Lösung bei der Erstellung von dreidimensionalen, geologischen Körpern. Es wurde versucht, einen effizienten und vor allem schnellen Weg von der Datengewinnung bis zur endgültigen Visualisierung des Endergebnisses zu finden.

Schlagwörter in Deutsch

3D-Geologie / Geoinformationssystem / Geostatistik / Rockworks / Stratigraphie / Kriging / Geovisualisierung / Interpolation

Abstract in Englisch

This diploma thesis describes the fundamental theoretical and practical tools for generating three-dimensional geological subsurface models of a particular investigation area. One goal is to describe the modeling process at itself. Another main objective of this work is to illustrate the various methods for collecting basic data of geological structures. A comprehensive part deals with the interpolation and representation methods of spatial data and also with the topology – topic in the field of geology. Visualization of three-dimensional bodies is also a part of the geological modeling process. An attempt was also to show the actual state of the art of this science. This kind of modeling can be used as a decision support system for complex geological subsurface processes but requires expert knowledge of the decision maker. All data for this diploma thesis was provided by BLP geoservices. The paper wants to represent a cost-efficient and high-performing solution for building three-dimensional geologic bodies. I shows one possible approach among others. It was an attempt to find an efficient and quick way from data extraction to the final visualization of the result.

Schlagwörter in Englisch

3D-Geology / Geoinformationssystem / Geostatistic / Rockworks / Stratigraphy / Kriging / Geovisualization / Interpolation

Dokumentenart: Hochschulschrift (Diplomarbeit)
AutorIn: Dirnberger, Matthias
Titel: Möglichkeiten und Limitierungen in der Erstellung und Visualisierung von dreidimensionalen geologischen Modellen unter Verwendung spezialisierter GIS Software
Umfangsangabe: 190 S. : Ill., graph. Darst.
Institution: Universität Wien
Fakultät: Fakultät für Geowissenschaften, Geographie und Astronomie
Publikationsjahr: 2012
Sprache: ger ... Deutsch
BetreuerIn: Riedl, Andreas
BeurteilerIn: Riedl, Andreas
Klassifikation: 38 Geowissenschaften > 38.03 Methoden und Techniken der Geowissenschaften
AC-Nummer: AC10841379
Dokumenten-ID: 22357
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Dokument bearbeiten (nur für AdministratorInnen) Dokument bearbeiten (nur für AdministratorInnen)