Universitätsbibliothek Wien

Massenmedien als Testlabor für Nanomedizin?

Kainrath, Martina Cornelia (2012) Massenmedien als Testlabor für Nanomedizin?
Masterarbeit, University of Vienna. Fakultät für Sozialwissenschaften
BetreuerIn: Felt, Ulrike

[img]
Preview
PDF-File
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (16Mb)
DOI: 10.25365/thesis.22263
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-29201.90452.488165-8

Link zu u:search

Abstract in German

Wenn Gesellschaft neue Technologien hervorbringt, so sind Medien ein zentraler öffentlicher Ort, an dem die Innovationen diskutiert werden. Nelly Oudshoorn nimmt an, dass Technologien „das materialisierte Resultat von Verhandlungen, Selektionsprozessen, Kontingenzen und technologischen Entscheidungen sind, die sozial und kulturell konstituierte Werte und Praktiken verkörpern“ (Oudshoorn, 2003, S.10). Sie entwickelt die These, dass Medien wie ein Labor betrachtet werden können, in dem auf diskursive Weise austestet wird, inwieweit neue Technologien kulturell sag- und machbar sind. Aus dieser Perspektive stellen Medien einen Bereich dar, in dem und durch den Bedeutungen und Vorstellungen zu Technologien hergestellt, verhandelt und getestet werden. Ausgehend von Oudshoorns Idee, dass Medien ein Labor sind und von der Annahme, dass der Prozess des Herstellens, Verhandelns und Testens diskursanalytisch dekonstruiert und nachvollzogen werden kann, gehe ich in meiner Arbeit der Frage nach, wie österreichische Printmedien mit der Einführung einer neuen Technologie umgehen. Dabei untersuche ich konkret den Fall Nanotechnologie in der Medizin: Wie wird in den Medien Nanomedizin verstanden und was wird hier in diesem gesellschaftlichen Labor auf welche Weise getestet?

Schlagwörter in Deutsch

Wissenschaftsforschung / Diskursanalyse / Medien / Nanomedizin

Item Type: Hochschulschrift (Masterarbeit)
Author: Kainrath, Martina Cornelia
Title: Massenmedien als Testlabor für Nanomedizin?
Subtitle: Diskursanalyse der Medienberichterstattung in Österreich
Umfangsangabe: 134 S.
Institution: University of Vienna
Faculty: Fakultät für Sozialwissenschaften
Publication year: 2012
Language: ger ... Deutsch
Supervisor: Felt, Ulrike
Assessor: Felt, Ulrike
Classification: 71 Soziologie > 71.43 Technologische Faktoren
AC Number: AC10763826
Item ID: 22263
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)