Universitätsbibliothek Wien

Die Sehnsucht nach der Freiheit

Leitner, Verena (2008) Die Sehnsucht nach der Freiheit.
Diplomarbeit, University of Vienna. Fakultät für Sozialwissenschaften
BetreuerIn: Kröll, Friedhelm
Keine Volltext-Freigabe durch VerfasserIn.

[img] PDF - Zur Anzeige nicht freigegeben
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

-
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-29638.56862.542365-1

Link zu u:search

Abstract in German

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Thematik „Reisefotografie“. Im Kontext von Freizeit- und Reisetheorien wird eine 13-teilige Fotoserie einer Mittelmeerkreuzfahrt inhaltsanalytisch untersucht. Die Forschungsarbeit behandelt die Frage, auf welche stereotypen Vorstellungen einer Kreuzfahrt sich der 52-jährige Fotograf dieser Fotoserie bezieht, wenn er sich für einen bestimmten Ausschnitt der Wirklichkeit entscheidet. Welche Reiserealitäten versucht der Tourist den Zuhausegebliebenen zu kommunizieren und welche Aussage kann aufgrund der spezifischen Motivwahl über die Bedeutung von Freizeit und Tourismus innerhalb der industriellen Gesellschaft getroffen werden? Der manifeste Inhalt der Fotografien soll eine kultursoziologische Rekonstruktion gesellschaftlicher Reiserealitäten ermöglichen. Das erste theoretische Kapitel stellt Freizeittheorien im gesamtgesellschaftlichen Kontext vor. Im nächsten Kapitel werden Reisetheorien im Hinblick auf eine kritische Gesellschaftstheorie betrachtet. Reflexionen zu gesellschaftlichen Gebrauchsweisen der Fotografie werden im Anschluss an das Reisekapitel besprochen. Forschungsarbeiten und theoretische Reflexionen in Bezug auf Amateurfotografie bieten einen Ausgangs- und Anknüpfungspunkt für meine Fotoanalyse und können dazu beitragen Reisefotografie begreifbar zu machen. Die Ergebniskategorien beschreiben die individuellen „Highlights der Reise“, die der Tourist während der Kreuzfahrt dokumentiert. Das „Service“, der „Kontakt“, die „Aktion“ und die „Atmosphäre“ repräsentieren demnach jene inhaltlichen Elemente, die sich der Tourist als Souvenir mit nach Hause nehmen möchte. Die Typologien, die sich aus der Interpretation der Kategorien ergeben, beschreiben Reise einerseits als ein Prestigeprodukt und andererseits als einen Fluchtort, der die Sehnsucht nach der Freiheit abbildet.

Schlagwörter in Deutsch

Reisefotografie / Kreuzfahrt / Fotoanalyse

Item Type: Hochschulschrift (Diplomarbeit)
Author: Leitner, Verena
Title: Die Sehnsucht nach der Freiheit
Subtitle: eine kultursoziologische Rekonstruktion von Reiserealität anhand einer Fotoserie im Kontext einer Mittelmeerkreuzfahrt
Umfangsangabe: III, 117 S. : Ill.
Institution: University of Vienna
Faculty: Fakultät für Sozialwissenschaften
Publication year: 2008
Language: ger ... Deutsch
Supervisor: Kröll, Friedhelm
Assessor: Kröll, Friedhelm
Classification: 71 Soziologie > 71.59 Kultursoziologie: Sonstiges
AC Number: AC07118240
Item ID: 2223
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)