Universitätsbibliothek Wien

Die sog. Region der Mensores in der Domitillakatakombe in Rom

Siegl, Kathrin (2012) Die sog. Region der Mensores in der Domitillakatakombe in Rom.
Diplomarbeit, University of Vienna. Historisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
BetreuerIn: Pülz, Andreas

[img]
Preview
PDF-File
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (10Mb)
DOI: 10.25365/thesis.19845
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-29334.72624.924965-1

Link zu u:search

Abstract in German

Die vorliegende Arbeit setzt sich mit der sog. Region der mensores in der Domitillakatakombe, insbesondere mit deren Malereien, Inschriften und der Frage nach den Besitzern und den dort Bestatteten auseinander. Das epigraphische Material wurde in der Forschung bisher kaum berücksichtigt. Ziel dieser Arbeit war es deshalb, das gesamte zugängliche und bekannte Material zu sichten, zu beschreiben und zu interpretieren. Wegen der vielfach diskutierten Deutung der Malereien wurde die Annonaverwaltung zudem in einem Exkurs beleuchtet. Den Abschluss bildet eine Darlegung der bisherigen Forschungsmeinungen und eine Auswertung des zusammengetragenen Materials.

Schlagwörter in Deutsch

Rom / Katakomben / Gräber / Malerei / Inschriften / Annona

Item Type: Hochschulschrift (Diplomarbeit)
Author: Siegl, Kathrin
Title: Die sog. Region der Mensores in der Domitillakatakombe in Rom
Subtitle: Untersuchungen zum historischen, archäologischen und ikonographischen Kontext
Umfangsangabe: 121, [24] S. : Ill., graph. Darst., Kt.
Institution: University of Vienna
Faculty: Historisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
Publication year: 2012
Language: ger ... Deutsch
Supervisor: Pülz, Andreas
Assessor: Pülz, Andreas
Classification: 15 Geschichte > 15.16 Altorientalische Archäologie, christliche Archäologie
15 Geschichte > 15.28 Römisches Reich
15 Geschichte > 15.14 Diplomatik, Epigraphik
15 Geschichte > 15.09 Wirtschaftsgeschichte
11 Theologie, Religionswissenschaft > 11.51 Frühes Christentum
AC Number: AC09374223
Item ID: 19845
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)