Universitätsbibliothek Wien

"Pirat oder Kunde?"

Jäger, Bernhard and Kudler, Markus (2008) "Pirat oder Kunde?".
Magisterarbeit, University of Vienna. Fakultät für Sozialwissenschaften
BetreuerIn: Kröll, Friedhelm

[img]
Preview
PDF
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (1217Kb)
DOI: 10.25365/thesis.1939
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-29248.73786.691353-3

Link zu u:search

Abstract in German

Der Kampf zwischen Musikindustrie und Musikpiraterie hat durch das Internet eine völlig neue Dimension erlangt. Eine Vielzahl an Studien beschäftigte sich bereits mit dieser Thematik. Neben ökonomischen und rechtlichen Fragen wurde jedoch kaum auf die Menschen und deren Lebenswelt eingegangen. Diese Arbeit versucht mittels umfassender Recherche und einer weitläufigen Onlinebefragung den MusikdownloaderInnen ein Gesicht zu geben. Um die wichtigsten Merkmale von NutzerInnen von legalen und illegalen Downloadangeboten herauszufiltern wurden unterschiedliche Themenblöcke entwickelt. Durch die Erhebung von Nutzung, Einstellungen, Einschätzungen, technischer Ausstattung und soziodemographischen Merkmalen wurden wichtige Entscheidungscharakteristika für legale bzw. illegale Musikdownloads gefunden. Mittels der Schützschen Lebenswelttheorie wurden die möglichen dahinterliegenden Motive ermittelt. Diese zeigen, dass nicht nur der finanzielle Aspekt, sondern auch das persönliche Umfeld, die Einstellung gegenüber Schädigung und Profit der Künstler, wie auch die Einschätzung von Risiken einer rechtlichen Verfolgung oder einer Gefährdung des Computers für die Entscheidung zwischen legalem und illegalem Musikdownload verantwortlich sind.

Schlagwörter in Deutsch

Musikdownload / Online / Pirat / Internet / Musikindustrie / legal / illegal / Lebenswelttheorie

Abstract in English

The Internet has added a completely new dimension to the struggle between the music industry and the music piracy. So far a multitude of studies were performed on this topic. Apart from economic and legal considerations the influence on the life style of people has not been considered yet. The aim of this study is to profile users of music downloads by a comprehensive research and an extensive online survey. In order to distinguish the most significant characteristics of the users of legal and illegal offers for downloading, different thematic blocks were developed. By inquiries concerning the use, attitudes and estimations of technical equipment and socio-demographic characteristics, important traits for legal and illegal downloads of music were discovered. By means of the life-world-theory of Schütz potential motives for the music piracy were found. The motives prove that not only the financial aspect, but also the personal surroundings, the attitude towards the damage and the profit of the artists are reasons for music piracy. In addition it will be shown that the assessment of risks of prosecution and the risk of damaging the own computer are also significant motives for the decision between legal and illegal download of music.

Schlagwörter in Englisch

Music download / online / pirate / internet / music industry / legally / illegally / life-world-theory

Item Type: Hochschulschrift (Magisterarbeit)
Author: Jäger, Bernhard and Kudler, Markus
Title: "Pirat oder Kunde?"
Subtitle: eine mediensoziologische Untersuchung über die Entscheidungscharakteristika von legalen und illegalen Musikdownloads
Umfangsangabe: XIV, 192 S. : graph. Darst.
Institution: University of Vienna
Faculty: Fakultät für Sozialwissenschaften
Publication year: 2008
Language: ger ... Deutsch
Supervisor: Kröll, Friedhelm
Assessor: Kröll, Friedhelm
Classification: 71 Soziologie > 71.43 Technologische Faktoren
05 Kommunikationswissenschaft > 05.38 Neue elektronische Medien
71 Soziologie > 71.64 Abweichendes Verhalten
AC Number: AC07635831
Item ID: 1939
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)