Universitätsbibliothek Wien

Finanzierung von gemeinnützigen Bauvereinigungen

Eder, Vira (2012) Finanzierung von gemeinnützigen Bauvereinigungen.
Magisterarbeit, Universität Wien. Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
BetreuerIn: Brazda, Johann

[img]
Vorschau
PDF
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (1536Kb)
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-30021.63627.432666-5
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-30021.63627.432666-5

Link zu u:search

Abstract in Deutsch

Zentrales Thema dieser Magisterarbeit sind die Aspekte der Finanzierung von gemeinnützigen Bauvereinigungen in Österreich, wobei ein besonderer Fokus auf die Rolle der Wohnbaubanken gelegt wird. Zunächst wird im ersten Teil der Arbeit die Geschichte der Wohnungsgemeinnützigkeit in Österreich zusammengefasst, beginnend mit den Anfängen im 19. Jahrhundert. Es folgt ein Überblick über die Grundprinzipien der Wohnungsgemeinnützigkeit sowie die rechtlich definierten Merkmale der Wohnbaugesellschaften. Dabei werden alle vorkommenden Rechtsformen (AG, GmbH und Genossenschaften) dargestellt, wobei der Schwerpunkt auf den Bereich der Genossenschaften gelegt wird, da diese über weite Strecken die wichtigste Rolle in der Wohnbaufinanzierung gespielt haben. Der einführende Teil wird mit einer Beleuchtung der aktuellen Situation der GBV abgeschlossen. Das nächste Kapitel beschäftigt sich eingehend mit den Formen der Wohnbaufinanzierung. Dabei wird einerseits das System der Wohnbauförderung in seiner historischen Entwicklung beschrieben. Andererseits werden die sonstigen Formen der Eigen- und Fremdkapitalfinanzierung von Wohnbaugesellschaften dargestellt. Der Hauptteil der Arbeit umfasst dann das System der Wohnbaubanken. Nach einer kurzen Entstehungsgeschichte erfolgt ein detaillierter Abriss der rechtlichen Grundlagen. Darüber hinaus werden alle wesentlichen Aspekte der Mittelaufbringung und Mittelverwendung praxisnah beschrieben und mit aktuellem Zahlenmaterial ergänzt. Ein separates Kapitel ist außerdem den regulatorischen Erfordernissen (v.a. Basel II) gewidmet. Die Arbeit wird mit einer Betrachtung der aktuellen Problematik in der Finanzierung von gemeinnützigen Bauvereinigungen abgerundet.

Schlagwörter in Deutsch

gemeinnützige Bauvereinigungen / Wohnbaufinanzierung / Wohnbauförderung / Wohnbaubanken

Abstract in Englisch

The central topic of this thesis is the aspects of the financing of non-profit housing associations in Austria, where a special focus is placed on the role of the home construction banks. To begin with, in the first part the history of non-profit housing in Austria is summarized, starting with the beginnings in the 19th Century. This is followed by an overview of the basic principles of non-profit housing and the legally defined features of housing associations. Thereby, all legal forms (public limited company, private limited company and cooperatives) are described, with the emphasis put on cooperatives, as they have played the most important role in housing finance over a long period of time. The introductory section is concluded with a description of the current situation of non-profit housing associations. The next chapter discusses in detail the forms of housing finance. On the one hand, the system of housing subsidies in its historical development is characterized. On the other hand, the remaining forms of equity and debt financing of housing associations are described. The main section of the thesis covers the system of home construction banks. A brief history of origins is followed by a detailed outline of the legal foundations. In addition, all major aspects of refinancing and financing are described and supplemented with practical current figures. A separate chapter is also devoted to the regulatory requirements (especially Basel II). The thesis concludes with a discussion of current issues in the financing of non-profit housing associations.

Dokumentenart: Hochschulschrift (Magisterarbeit)
AutorIn: Eder, Vira
Titel: Finanzierung von gemeinnützigen Bauvereinigungen
Untertitel: an Beispiel der Wohnbaubanken
Umfangsangabe: 106 S. : graph. Darst.
Institution: Universität Wien
Fakultät: Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
Publikationsjahr: 2012
Sprache: ger ... Deutsch
BetreuerIn: Brazda, Johann
BeurteilerIn: Brazda, Johann
Klassifikation: 85 Betriebswirtschaft > 85.00 Betriebswirtschaft: Allgemeines
AC-Nummer: AC08962120
Dokumenten-ID: 18553
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Dokument bearbeiten (nur für AdministratorInnen) Dokument bearbeiten (nur für AdministratorInnen)